Angebote zu "Zeit" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Slime
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

»Sich fügen heißt lügen.« Über 30 Jahre Punkrock und Revolte: Die legendäre Hamburger Band Slime erzählt ihre Geschichte, ungeschönt und aus erster Hand. Wegbegleiter und Bewunderer wie Campino, Jan Delay und Rocko Schamoni kommen mit persönlichen Anekdoten zu Wort. Ergänzt um bislang unveröffentlichtes Archivmaterial, entsteht das Porträt einer außergewöhnlichen Band und ihrer Zeit. Sie waren und sie sind Deutschlands radikalste Punkband. 1979 in Hamburg gegründet, richteten sich Slime mit Texten wie »Deutschland muss sterben« und »Wir wollen keine Bullenschweine« gegen den Staat, die Polizei, Faschismus und Kleinbürgerlichkeit und lieferten die Parolen für eine wachsende autonome Szene. Straßenschlachten mit Neonazis und Polizisten und die Beschlagnahmung des Albums Slime 1 förderten ihren Nimbus als Kämpfer gegen das System. Gleichzeitig wurde ihnen der kommerzielle Erfolg von Teilen der Punkszene zum Vorwurf gemacht. Dennoch stehen Slime bis heute sinnbildlich für den musikalischen Widerstand. Dieses Buch erzählt erstmals die ganze bewegte Geschichte der umstrittenen Band und ihres Umfelds: von Bandproben im Luftschutzbunker, von Hausbesetzungen in der Hamburger Hafenstraße, vom Aufstieg des FC St. Pauli vom Stadtteilklub zum gefeierten Kultverein, vom Ärger mit der Zensur und mit den Hells Angels.

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Punk in Südafrika
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung (Auszug) Im Folgenden möchte ich die Entwicklung des südafrikanischen Punkrock aufzeigen. Beginnen möchte ich mit einer Hinführung zum Spirit des Punks. Anschliessend soll die Verbreitung des Punks in Südafrika beschrieben, sein politisches Rebellionspotenzial in Bezug auf die Apartheid untersucht und seine durch das Regime auferlegten Grenzen aufgezeigt werden. Dabei soll vor allem auf die spezifischen, den südafrikanischen Kontext betreffenden Aspekte, wie Rassentrennung und Rassismus, zunehmende Unterdrückung und Gewalt seitens des Regimes und staatliche Kontrolle und Zensur eingegangen werden. Hierbei soll der Punk sowohl als Musik- als auch als Gegenkultur betrachtet werden. Zu klären ist die Frage, ob der Punk, durch seine politische, systemkritische Haltung eine Pionierstellung im Kampf gegen das repressive Apartheid-Regime einnahm und zwischen den bis dato separierten Kulturen vermittelte. Schlussendlich möchte ich den Punk auch nach Ende der Apartheid betrachten und herausstellen, ob er noch einen politischen Anspruch hegt, wie gross dieser ist und welche Bereiche er thematisiert. Ich möchte ausserdem kurz darauf eingehen, wie sich die Musiklandschaft im Allgemeinen und der Punk im Speziellen durch den neuerlichen Kontakt lange Zeit separierter Kulturen verändert hat. Ausserdem möchte ich im Anschluss einen Ausblick auf die mögliche Zukunft des südafrikanischen Punks geben, konstruktive Kritik an seiner Praxis äussern und mögliche, bisher nicht genutzte Chancen aufzeigen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Slime
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

»Sich fügen heisst lügen.« Über 30 Jahre Punkrock und Revolte: Die legendäre Hamburger Band Slime erzählt ihre Geschichte, ungeschönt und aus erster Hand. Wegbegleiter und Bewunderer wie Campino, Jan Delay und Rocko Schamoni kommen mit persönlichen Anekdoten zu Wort. Ergänzt um bislang unveröffentlichtes Archivmaterial, entsteht das Porträt einer aussergewöhnlichen Band und ihrer Zeit. Sie waren und sie sind Deutschlands radikalste Punkband. 1979 in Hamburg gegründet, richteten sich Slime mit Texten wie »Deutschland muss sterben« und »Wir wollen keine Bullenschweine« gegen den Staat, die Polizei, Faschismus und Kleinbürgerlichkeit und lieferten die Parolen für eine wachsende autonome Szene. Strassenschlachten mit Neonazis und Polizisten und die Beschlagnahmung des Albums Slime 1 förderten ihren Nimbus als Kämpfer gegen das System. Gleichzeitig wurde ihnen der kommerzielle Erfolg von Teilen der Punkszene zum Vorwurf gemacht. Dennoch stehen Slime bis heute sinnbildlich für den musikalischen Widerstand. Dieses Buch erzählt erstmals die ganze bewegte Geschichte der umstrittenen Band und ihres Umfelds: von Bandproben im Luftschutzbunker, von Hausbesetzungen in der Hamburger Hafenstrasse, vom Aufstieg des FC St. Pauli vom Stadtteilklub zum gefeierten Kultverein, vom Ärger mit der Zensur und mit den Hells Angels. Ausstattung: diverse Illustrationen und Archivmaterial

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Wir wollen immer artig sein
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

»Das mit Abstand beste Buch zum Thema. ›Artig‹ rastert das Netz des DDR-Underground chronologisch, ästhetisch, regional und politisch.« TAZ »Wer das hervorragend bebilderte Werk liest, weiss alles über jeden, der im letzten DDR-Jahrzehnt den Po-go tanzte und staatsunabhängig zur Gitarre griff.« Die Zeit »Eine exzellente Textsammlung, die nicht nur durch ihren Umfang imponiert. Ein lebendiges Bild von dem täglichen Kampf, sich in der DDR als renitenter Jugendlicher zu behaupten. Die ungezügelte, rohe Wut des Punkrock funktionierte als Kraftkern einer Subkultur, die sich nicht auf eine bessere Zukunft vertrösten lassen wollte.« Der Tagesspiegel »Bei der Lektüre dieses Bandes erfährt man neben den subtilen Formen staatlicher Repression fast im Vorübergehen eine Reihe von erhellenden Fakten über den Zerfall des kulturellen und gesellschaftlichen Zusammenhangs in der untergehenden DDR.« Die Welt

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Wie aus mir kein Tänzer wurde
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Wie aus mir kein Tänzer wurde' erzählt von der dänischen Punk- und Hardcoreszene der Jahre 1978 bis 1988. Und davon, wie Kent Nielsen diese Zeit erlebte. Eine Geschichte über unbändige Kreativität, Rebellion, Gewalt, Sucht und über das Erwachsenwerden auf die ganz harte Tour. Auf der Suche nach einem Mittel gegen die Trostlosigkeit des Provinzlebens an der dänischen Ostseeküste fand Kent Zuflucht in Odense, der drittgrössten Stadt des Landes, mit ihrer damals wachsenden Punkrock-Community. Es folgten erste Gehversuche als Frontmann in diversen Punk- und No-Wave-Bands, darunter die Formation L.U.L.L., die Ende der Achtziger mit 'The Highest Wall' und 'Freakline' zwei prägende Alben der europäischen Hardcoreszene veröffentlichten. Kent erlebte zehn Jahre, die ihn für immer prägten, wie auch all die anderen, die sich in dieser Punk- und Hausbesetzerszene tummelten. Es ist erstaunlich, wie viele Bands, Fanzines, Konzerte, Happenings etc. sich seinerzeit in diesem kleinen, angeblich so gemütlichen Land entwickelten ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Die Ärzte - Notenfreund
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Grosser A4-Ordner mit allen Songs bis & mit 'Geräusch'. Melodie, Text & Akkorde. Hier kann das 'Bäst Of' Gitarre & 'Jazz ist anders' eingeheftet werden. Kult! Songs: 1/2 Lovesong 12xu 2000 Mädchen 25 Stunden am Tag 3-Tage-Bart A-Moll Alleine in der Nacht Alles Alles für dich Alles so einfach Als ich den Punk erfand Am Ende meines Körpers Anders als beim letzten Mal Angeber Anneliese Schmidt Anti-Zombie Ärzte-Theme Aus dem Tagebuch eines Amokläufers Ausserirdische B.S.L. Baby Baby ich tu's Backpfeifengesicht Besserwisserboy BGS Biergourmet Bitte bitte Blumen Bravopunks Buddy Holly's Brille Bullenschwein Chanson d'Albert Chile 3 Claudia (Teil 95) Claudia hat 'nen Schäferhund Claudia ll Claudia Teil 3 Cops underwater Danke für jeden guten Morgen Das ist Rock'n'Roll Dauerwelle vs. Minipli Dein Vampyr Deine Schuld Der Afro von Paul Breitner Der Graf Der Grund Der Infant Der lustige Astronaut Der Misanthrop Der Optimist Der Tag Deutschland verdrecke Deutschrockgirl Die Allerschürfste Die Antwort bist du Die Ärzte Die Banane Die Einsamkeit des Würstchens Die Instrumente des Orchesters Die klügsten Männer der Welt Die Nacht Die traurige Ballade von Susi Spakowski Die Welt ist schlecht Die Wirkung - Jugend hat mein Mädchen entführt Dinge von denen Dir Dolannes Melodie Dos Corazones Du bist nicht mein Freund Du willst mich küssen Ein Haufen Gebrösel in D-Moll Ein Lächeln (für jeden Tag deines Lebens) Ein Lied für dich Ein Lied über Zensur Ein Mann Ein Sommer nur für mich Eine Frage der Ehre Ekelpack El Cattivo Elektrobier Elke Erklärung Erna P. Ewige Blumenkraft FaFaFa Felicita Frank'n'stein Friedenspanzer Frühjahrsputz Für immer Für uns Gabi gibt 'ne Party Gabi ist pleite Gabi und Uwe in:Liebe und Frieden Geboren zu verlieren Geh mit mir Gehen wie ein Ägypter Gehirn-Stürm Geisterhaus Geld Gib mir Zeit Goldenes Handwerk Grace Kelly Grau Grotesksong Gute Nacht Gute Zeit Haar Hair Today, Gone Tomorrow Halsabschneider Hände innen Hass auf Bier Helmut K. Herrliche Jahre Hey Huh (in Scheiben) Hurra I hate Hitler Ich bin ein Punk Ich bin glücklich Ich bin reich Ich bin wild Ich weiss nicht (ob es Liebe ist) Ich will dich Ignorama Ihr Helden In den See! Mit einem Gewicht an den Füssen! Inntro Is ja irre Ist das alles? Ja (Demo) Jag älskar Sverige! Jenseits von Eden Käfer Kamelralley Kann es sein? Kaperfahrt Kein Problem Killing Joke Knüppelbullendub Komm zurück Kontovollmacht Kopfhaut Kopfüber in die Hölle Kpt. Blaubär Lady Langweilig Las Vegas Leichenhalle Liebe und Schmerz Lieber Tee Look, Don't Touch Lovepower Mach die Augen zu Mädchen Madonna's Dickdarm Manchmal haben Frauen Männer sind Schweine Matthäus 1:5:0 Mc Donalds Medusa-Man (Serienmörder Ralf) Mein Baby war beim Frisör Mein Freund Michael Mein kleiner Liebling Meine Ex(plodierte Freundin) Meine Freunde Methan Micha Mit dem Schwert nach Polen, warum, René? Mondo Bondage Monika Monsterparty Motherfucker 666 Mr.Sexpistols Mysteryland N 48 3 Nazareth Nein, Nein, Nein Nicht allein Nichts in der Welt NichtWissen Nie gesagt Nie wieder Krieg, nie wieder Las Vegas! No Future (ohne neue Haarfrisur) Ohne dich Omaboy Onprangering Opfer Party stinkt Paul Piercing Popstar Poser, du bist ein... Powerlove Pro-Zombie Punk ist... Punkbabies Punkrockgirl Q Quark Rache Radio brennt Rebell Red mit mir Regierung Rennen nicht laufen! Rettet die Wale Richtig schön evil Rock Rendezvous Rock'n'Roll Übermensch Rockabilly Peace Rockabilly War Rod Army Rod Loves You Roter Minirock Ruhig angehn Samen im Darm Saufen Scheisstyp Schlaflied Schlechte Noten Schlimm Schneller leben Schopenhauer Schunder-Song Sex Me, Baby Shitpiece Sie kratzt, sie stinkt, sie klebt Sie tun es Siegerin So froh Sommer, Palmen, Sonnenschein Stick it out/What's the ugliest part of your body Straight Outta Bückeberg Studentenmädchen Super Drei Sweet sweet Gwendoline System T-Error Teddybär Teenager Liebe (echt) That's Punkrock Tittenfetischisten Tittenmaus Tränengas Trick 17 m.S. Tschuldigung Bier Und ich weine Unholy

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Slime
20,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Sich fügen heisst lügen.« Über 30 Jahre Punkrock und Revolte: Die legendäre Hamburger Band Slime erzählt ihre Geschichte, ungeschönt und aus erster Hand. Wegbegleiter und Bewunderer wie Campino, Jan Delay und Rocko Schamoni kommen mit persönlichen Anekdoten zu Wort. Ergänzt um bislang unveröffentlichtes Archivmaterial, entsteht das Porträt einer aussergewöhnlichen Band und ihrer Zeit. Sie waren und sie sind Deutschlands radikalste Punkband. 1979 in Hamburg gegründet, richteten sich Slime mit Texten wie »Deutschland muss sterben« und »Wir wollen keine Bullenschweine« gegen den Staat, die Polizei, Faschismus und Kleinbürgerlichkeit und lieferten die Parolen für eine wachsende autonome Szene. Strassenschlachten mit Neonazis und Polizisten und die Beschlagnahmung des Albums Slime 1 förderten ihren Nimbus als Kämpfer gegen das System. Gleichzeitig wurde ihnen der kommerzielle Erfolg von Teilen der Punkszene zum Vorwurf gemacht. Dennoch stehen Slime bis heute sinnbildlich für den musikalischen Widerstand. Dieses Buch erzählt erstmals die ganze bewegte Geschichte der umstrittenen Band und ihres Umfelds: von Bandproben im Luftschutzbunker, von Hausbesetzungen in der Hamburger Hafenstrasse, vom Aufstieg des FC St. Pauli vom Stadtteilklub zum gefeierten Kultverein, vom Ärger mit der Zensur und mit den Hells Angels.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Die Ärzte - Notenfreund
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Großer A4-Ordner mit allen Songs bis & mit 'Geräusch'. Melodie, Text & Akkorde. Hier kann das 'Bäst Of' Gitarre & 'Jazz ist anders' eingeheftet werden. Kult! Songs: 1/2 Lovesong 12xu 2000 Mädchen 25 Stunden am Tag 3-Tage-Bart A-Moll Alleine in der Nacht Alles Alles für dich Alles so einfach Als ich den Punk erfand Am Ende meines Körpers Anders als beim letzten Mal Angeber Anneliese Schmidt Anti-Zombie Ärzte-Theme Aus dem Tagebuch eines Amokläufers Außerirdische B.S.L. Baby Baby ich tu's Backpfeifengesicht Besserwisserboy BGS Biergourmet Bitte bitte Blumen Bravopunks Buddy Holly's Brille Bullenschwein Chanson d'Albert Chile 3 Claudia (Teil 95) Claudia hat 'nen Schäferhund Claudia ll Claudia Teil 3 Cops underwater Danke für jeden guten Morgen Das ist Rock'n'Roll Dauerwelle vs. Minipli Dein Vampyr Deine Schuld Der Afro von Paul Breitner Der Graf Der Grund Der Infant Der lustige Astronaut Der Misanthrop Der Optimist Der Tag Deutschland verdrecke Deutschrockgirl Die Allerschürfste Die Antwort bist du Die Ärzte Die Banane Die Einsamkeit des Würstchens Die Instrumente des Orchesters Die klügsten Männer der Welt Die Nacht Die traurige Ballade von Susi Spakowski Die Welt ist schlecht Die Wirkung - Jugend hat mein Mädchen entführt Dinge von denen Dir Dolannes Melodie Dos Corazones Du bist nicht mein Freund Du willst mich küssen Ein Haufen Gebrösel in D-Moll Ein Lächeln (für jeden Tag deines Lebens) Ein Lied für dich Ein Lied über Zensur Ein Mann Ein Sommer nur für mich Eine Frage der Ehre Ekelpack El Cattivo Elektrobier Elke Erklärung Erna P. Ewige Blumenkraft FaFaFa Felicita Frank'n'stein Friedenspanzer Frühjahrsputz Für immer Für uns Gabi gibt 'ne Party Gabi ist pleite Gabi und Uwe in:Liebe und Frieden Geboren zu verlieren Geh mit mir Gehen wie ein Ägypter Gehirn-Stürm Geisterhaus Geld Gib mir Zeit Goldenes Handwerk Grace Kelly Grau Grotesksong Gute Nacht Gute Zeit Haar Hair Today, Gone Tomorrow Halsabschneider Hände innen Hass auf Bier Helmut K. Herrliche Jahre Hey Huh (in Scheiben) Hurra I hate Hitler Ich bin ein Punk Ich bin glücklich Ich bin reich Ich bin wild Ich weiß nicht (ob es Liebe ist) Ich will dich Ignorama Ihr Helden In den See! Mit einem Gewicht an den Füßen! Inntro Is ja irre Ist das alles? Ja (Demo) Jag älskar Sverige! Jenseits von Eden Käfer Kamelralley Kann es sein? Kaperfahrt Kein Problem Killing Joke Knüppelbullendub Komm zurück Kontovollmacht Kopfhaut Kopfüber in die Hölle Kpt. Blaubär Lady Langweilig Las Vegas Leichenhalle Liebe und Schmerz Lieber Tee Look, Don't Touch Lovepower Mach die Augen zu Mädchen Madonna's Dickdarm Manchmal haben Frauen Männer sind Schweine Matthäus 1:5:0 Mc Donalds Medusa-Man (Serienmörder Ralf) Mein Baby war beim Frisör Mein Freund Michael Mein kleiner Liebling Meine Ex(plodierte Freundin) Meine Freunde Methan Micha Mit dem Schwert nach Polen, warum, René? Mondo Bondage Monika Monsterparty Motherfucker 666 Mr.Sexpistols Mysteryland N 48 3 Nazareth Nein, Nein, Nein Nicht allein Nichts in der Welt NichtWissen Nie gesagt Nie wieder Krieg, nie wieder Las Vegas! No Future (ohne neue Haarfrisur) Ohne dich Omaboy Onprangering Opfer Party stinkt Paul Piercing Popstar Poser, du bist ein... Powerlove Pro-Zombie Punk ist... Punkbabies Punkrockgirl Q Quark Rache Radio brennt Rebell Red mit mir Regierung Rennen nicht laufen! Rettet die Wale Richtig schön evil Rock Rendezvous Rock'n'Roll Übermensch Rockabilly Peace Rockabilly War Rod Army Rod Loves You Roter Minirock Ruhig angehn Samen im Darm Saufen Scheißtyp Schlaflied Schlechte Noten Schlimm Schneller leben Schopenhauer Schunder-Song Sex Me, Baby Shitpiece Sie kratzt, sie stinkt, sie klebt Sie tun es Siegerin So froh Sommer, Palmen, Sonnenschein Stick it out/What's the ugliest part of your body Straight Outta Bückeberg Studentenmädchen Super Drei Sweet sweet Gwendoline System T-Error Teddybär Teenager Liebe (echt) That's Punkrock Tittenfetischisten Tittenmaus Tränengas Trick 17 m.S. Tschuldigung Bier Und ich weine Unholy

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Wir wollen immer artig sein
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

»Das mit Abstand beste Buch zum Thema. ›Artig‹ rastert das Netz des DDR-Underground chronologisch, ästhetisch, regional und politisch.« TAZ »Wer das hervorragend bebilderte Werk liest, weiß alles über jeden, der im letzten DDR-Jahrzehnt den Po-go tanzte und staatsunabhängig zur Gitarre griff.« Die Zeit »Eine exzellente Textsammlung, die nicht nur durch ihren Umfang imponiert. Ein lebendiges Bild von dem täglichen Kampf, sich in der DDR als renitenter Jugendlicher zu behaupten. Die ungezügelte, rohe Wut des Punkrock funktionierte als Kraftkern einer Subkultur, die sich nicht auf eine bessere Zukunft vertrösten lassen wollte.« Der Tagesspiegel »Bei der Lektüre dieses Bandes erfährt man neben den subtilen Formen staatlicher Repression fast im Vorübergehen eine Reihe von erhellenden Fakten über den Zerfall des kulturellen und gesellschaftlichen Zusammenhangs in der untergehenden DDR.« Die Welt

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot