Angebote zu "Word" (13 Treffer)

The Other F Word
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jim Lindberg, bis 2009 Sänger der kalifornischen Band Pennywise, ist nur einer von zahlreichen Punkrockern, die im Laufe der Jahre zu Vätern wurden und versuchen müssen, dieser neuen Rolle gerecht zu werden. Schwierigkeiten ergeben sich dabei nicht nur durch lange Abwesenheiten aufgrund von Touren, sondern auch durch den Widerspruch zwischen der antiautoritären, kein Blatt vor den Mund nehmenden Grundhaltung des Punks und der Verantwortung, die das Vatersein mit sich bringt.

Anbieter: Maxdome
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Various Artists - Warped 2014 Tour Compilation ...
*
zzgl. Versand

Die 2014er Vans Warped Tour Compilation! Die 17. Ausgabe der weltweit erfolgreichsten und langlebigsten Punkrock Sampler-Reihe braucht sich hinter den 16 Vorgängern nicht zu verstecken: Gewohnt abwechslungsreich präsentiert sich die Doppel-CD mit einem Querschnitt durch die amerikanische Punk/Rock/Emo/Hardcore Landschaft und bietet den Fans dutzendfache Insider-Tipps, bei denen man sich sicher sein kann, sie in den nächsten 12 Monaten auch hierzulande als Senkrechtstarter begrüßen zu dürfen.Wie immer ist die 2014 Vans Warped Tour Compilation ein Schnäppchen-Pflichtkauf für SammlerInnen und Szenekenner.Mit dabei sind diesmal OF MICE & MEN, THE DEVIL WEARS PRADA, MAYDAY PARADE, SECRETS, ALIVE LIKE ME, DANGERKIDS, CROWN THE EMPIRE, THE WORD ALIVE, REAL FRIENDS, THE SUMMER SET, WE ARE THE IN CROWD, NECK DEEP, TEENAGE BOTTLEROCKET, SAVES THE DAY, BAYSIDE, FALLING IN REVERSE, THE STORY SO FAR, EVERY TIME I DIE, THE GHOST INSIDE, STATE CHAMPS, THE READY SET, BORN OF OSIRIS, ISSUES, A LOT LIKE BIRDS, LESS THAN JAKE und noch mehr... - CD - MediaVarious Artists

Anbieter: Impericon.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Various Artists - Warped 2014 Tour Compilation ...
*
zzgl. Versand

Die 2014er Vans Warped Tour Compilation! Die 17. Ausgabe der weltweit erfolgreichsten und langlebigsten Punkrock Sampler-Reihe braucht sich hinter den 16 Vorgängern nicht zu verstecken: Gewohnt abwechslungsreich präsentiert sich die Doppel-CD mit einem Querschnitt durch die amerikanische Punk/Rock/Emo/Hardcore Landschaft und bietet den Fans dutzendfache Insider-Tipps, bei denen man sich sicher sein kann, sie in den nächsten 12 Monaten auch hierzulande als Senkrechtstarter begrüßen zu dürfen.Wie immer ist die 2014 Vans Warped Tour Compilation ein Schnäppchen-Pflichtkauf für SammlerInnen und Szenekenner.Mit dabei sind diesmal OF MICE & MEN, THE DEVIL WEARS PRADA, MAYDAY PARADE, SECRETS, ALIVE LIKE ME, DANGERKIDS, CROWN THE EMPIRE, THE WORD ALIVE, REAL FRIENDS, THE SUMMER SET, WE ARE THE IN CROWD, NECK DEEP, TEENAGE BOTTLEROCKET, SAVES THE DAY, BAYSIDE, FALLING IN REVERSE, THE STORY SO FAR, EVERY TIME I DIE, THE GHOST INSIDE, STATE CHAMPS, THE READY SET, BORN OF OSIRIS, ISSUES, A LOT LIKE BIRDS, LESS THAN JAKE und noch mehr... - CD - MediaVarious Artists

Anbieter: Impericon.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Die Stasi trank immer mit, Hörbuch, Digital, 1,...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

1989 beginnt für Mikis wie jedes neue Jahr: Mit einem Mordskater. Natürlich kann er nicht ahnen, dass sich dieses Jahr um ihn herum alles ändern wird, denn er interessiert sich nicht für Politik, sondern eher für Bier, Punkrock und natürlich für Weiber. Er dealt auch mal gern mit Pornobildern, schreibt fleißig Eingabebriefe und ärgert die Stasi... In seinem Buch ´´Wir hatten ja nüscht im Osten...´´ schildert Mikis Wesensbitter, wie es damals wirklich war, jedenfalls aus seiner Sicht. Auf diesem Hörbuch sind die wichtigsten Episoden rund um die Erlebnisse mit der Staatssicherheit zusammengestellt und vom Autor selbst eingesprochen worden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Mikis Wesensbitter. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/fine/000323/bk_fine_000323_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
How to Publish a Book That Doesn´t Suck and Wil...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wanna learn how to publish a book that doesn´t suck...and will actually make you some moolah? Interested in finding out how to turn your self publishing efforts into reliable sources of kick-ass income? Curious to figure out how get published, get noticed - and get paid - and eventually self publish your way to an actual writing career? (Not just something that helps give you a car payment.) Then...my dear writer...you have come to the right place. For I was once like you. I was drawn to the ´´idea´´ of being a full-time published writer who spent his days drinking copious amounts of coffee, and keeping his Jack Russell Terrier from destroying the house. But then I was laid off. And by necessity, I quickly learned how to publish a book that actually brought money in - FAST! (Not just one that padded my ego.) And you know what I learned? It IS totally possible to make a living with self publishing. As long as you do it right - and approach it like a frickin´ professional. And that´s why I´ve collected all insider strategies on what to do - and most notably what not to do - in this humble tome, How to Publish a Book That Doesn´t Suck (and Will ACtually Sell. In this book you´ll discover: 6 Super-Important Questions Every Self Published Author Has Just Gotta Ask Themselves The Wonderfully Profitable (and Slightly Irrational) World of Kindle Publishing How Audiobooks Can Change Your Life (and Your Bank Account) What the Hell Is a Smashwords and Why Should You Really Care? 8 Keys to Seeing Your Words in Print How to Become a Best-selling Author in Slovakia (and Other Tales from International Rights Sales 3 Super-Ninja, Punk-Rock Ways to Sell Your Book ...and so much more! 1. Language: English. Narrator: Gregory Zarcone. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/028690/bk_acx0_028690_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Midas Fall
€ 20.20 *
zzgl. € 4.95 Versand

Nach einem Jahrzehnt Bandhistorie sind die beiden Musikerinnen einer breiten Hörerschaft näher gebracht worden. Mit den bisherigen vier Alben erreichten Elisabeth Heaton und Rowan Burn gute bis sonderlich gute Kritiken in allen Rocksparten-Magazinen, vom Indie- bis Metal-Mag waren sich die Journalisten einig, dass sich der bombastische Minimal-Rock der beiden Schottinnen zu keinem Zeitpunkt in genre-Schubladen pressen ließ. Schon zum Anfang ihrer Zusammenarbeit bestand der Hang zu großformatigen Soundlandschaften, die nichtsdestominder genauso von ruhigere Piano-Momenten und elektronischen Elementen unterbrochen werden. ?Unsere Songs sind von Post-Rock beeinflusst, haben Prog-Strukturen und die Stimme einer großen Lady?, beschrieb Rowan in einem Interview den Sound ihrer Band. Midas Fall gingen 2011 mit ihrem 2010er Debütalbum ?Eleven. Return and Revert? auf bedeutende Europa-Tour, verkauften Konzerte in Athen, Sofia, Glasgow, Manchester und London aus. Der progressive Pop inmitten Radiohead und Björk traf auf Shoegaze-Gothic, Mogwai-Krach und genauso den Geschmack der Fans. Nach zusätzlichen Tourneen im Jahr 2012 erschien 2013 das zweite Album ?Wilderness?, Konzerte mit Chvrches, Deaf Havana, Her Name Is Calla und Sleepmakeswaves schloßen sich an. Nach einer Balkan-Tour 2014 arbeiteten sie an ?The Menagerie Inside?, Album Nummer 3, das 2015 erschien. 2018 erschien das Album ?Evaporate?, das außergewöhnliche Reviews erhielt, u.a. schrieb die genre-übergreifende Website plattentests.de: ?Wie scheinbar endlos lange, feingliedrige Sternschnuppen streifen Elizabeth Heatons Gesangslinien über das zum Glück nicht mehr allzu intensiv kolorierte Firmament von Multi-Instrumentalistin Rowan Burn.? Das Punkrock-Szene-Magazin Ox hatte gleichfalls lediglich Positives zu berichten. ?Melodramatisches und Melancholisches mit ausgeprägt Hallgitarre kommt in gewohnter Anspruch und Tiefe von der schottischen Formation MIDAS FALL. Unterdessen zum Duo geschrumpft, schaffen es Gesangssolistin Elizabeth Heaton und ihre Schwester im Geiste Rowan Burn auf ihrem vierten Album nahezu mit einer nonchalanten Leichtigkeit epische Dramen zu instrumentieren, ohne dass dieses allein ansatzweise emotional überladen oder zu elaboriert funktionieren.?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Midas Fall
€ 20.20 *
zzgl. € 4.95 Versand

Nach einem Jahrzehnt Bandhistorie sind die beiden Musikerinnen einer breiten Hörerschaft näher gebracht worden. Mit den bisherigen vier Alben erreichten Elisabeth Heaton und Rowan Burn gute bis sonderlich gute Kritiken in allen Rocksparten-Magazinen, vom Indie- bis Metal-Mag waren sich die Journalisten einig, dass sich der bombastische Minimal-Rock der beiden Schottinnen zu keinem Zeitpunkt in genre-Schubladen pressen ließ. Schon zum Anfang ihrer Zusammenarbeit bestand der Hang zu großformatigen Soundlandschaften, die nichtsdestominder genauso von ruhigere Piano-Momenten und elektronischen Elementen unterbrochen werden. ?Unsere Songs sind von Post-Rock beeinflusst, haben Prog-Strukturen und die Stimme einer großen Lady?, beschrieb Rowan in einem Interview den Sound ihrer Band. Midas Fall gingen 2011 mit ihrem 2010er Debütalbum ?Eleven. Return and Revert? auf bedeutende Europa-Tour, verkauften Konzerte in Athen, Sofia, Glasgow, Manchester und London aus. Der progressive Pop inmitten Radiohead und Björk traf auf Shoegaze-Gothic, Mogwai-Krach und genauso den Geschmack der Fans. Nach zusätzlichen Tourneen im Jahr 2012 erschien 2013 das zweite Album ?Wilderness?, Konzerte mit Chvrches, Deaf Havana, Her Name Is Calla und Sleepmakeswaves schloßen sich an. Nach einer Balkan-Tour 2014 arbeiteten sie an ?The Menagerie Inside?, Album Nummer 3, das 2015 erschien. 2018 erschien das Album ?Evaporate?, das außergewöhnliche Reviews erhielt, u.a. schrieb die genre-übergreifende Website plattentests.de: ?Wie scheinbar endlos lange, feingliedrige Sternschnuppen streifen Elizabeth Heatons Gesangslinien über das zum Glück nicht mehr allzu intensiv kolorierte Firmament von Multi-Instrumentalistin Rowan Burn.? Das Punkrock-Szene-Magazin Ox hatte gleichfalls lediglich Positives zu berichten. ?Melodramatisches und Melancholisches mit ausgeprägt Hallgitarre kommt in gewohnter Anspruch und Tiefe von der schottischen Formation MIDAS FALL. Unterdessen zum Duo geschrumpft, schaffen es Gesangssolistin Elizabeth Heaton und ihre Schwester im Geiste Rowan Burn auf ihrem vierten Album nahezu mit einer nonchalanten Leichtigkeit epische Dramen zu instrumentieren, ohne dass dieses allein ansatzweise emotional überladen oder zu elaboriert funktionieren.?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Midas Fall
€ 20.20 *
zzgl. € 10.00 Versand

Nach einem Jahrzehnt Bandhistorie sind die beiden Musikerinnen einer breiten Hörerschaft näher gebracht worden. Mit den bisherigen vier Alben erreichten Elisabeth Heaton und Rowan Burn gute bis sonderlich gute Kritiken in allen Rocksparten-Magazinen, vom Indie- bis Metal-Mag waren sich die Journalisten einig, dass sich der bombastische Minimal-Rock der beiden Schottinnen zu keinem Zeitpunkt in genre-Schubladen pressen ließ. Schon zum Anfang ihrer Zusammenarbeit bestand der Hang zu großformatigen Soundlandschaften, die nichtsdestominder genauso von ruhigere Piano-Momenten und elektronischen Elementen unterbrochen werden. ?Unsere Songs sind von Post-Rock beeinflusst, haben Prog-Strukturen und die Stimme einer großen Lady?, beschrieb Rowan in einem Interview den Sound ihrer Band. Midas Fall gingen 2011 mit ihrem 2010er Debütalbum ?Eleven. Return and Revert? auf bedeutende Europa-Tour, verkauften Konzerte in Athen, Sofia, Glasgow, Manchester und London aus. Der progressive Pop inmitten Radiohead und Björk traf auf Shoegaze-Gothic, Mogwai-Krach und genauso den Geschmack der Fans. Nach zusätzlichen Tourneen im Jahr 2012 erschien 2013 das zweite Album ?Wilderness?, Konzerte mit Chvrches, Deaf Havana, Her Name Is Calla und Sleepmakeswaves schloßen sich an. Nach einer Balkan-Tour 2014 arbeiteten sie an ?The Menagerie Inside?, Album Nummer 3, das 2015 erschien. 2018 erschien das Album ?Evaporate?, das außergewöhnliche Reviews erhielt, u.a. schrieb die genre-übergreifende Website plattentests.de: ?Wie scheinbar endlos lange, feingliedrige Sternschnuppen streifen Elizabeth Heatons Gesangslinien über das zum Glück nicht mehr allzu intensiv kolorierte Firmament von Multi-Instrumentalistin Rowan Burn.? Das Punkrock-Szene-Magazin Ox hatte gleichfalls lediglich Positives zu berichten. ?Melodramatisches und Melancholisches mit ausgeprägt Hallgitarre kommt in gewohnter Anspruch und Tiefe von der schottischen Formation MIDAS FALL. Unterdessen zum Duo geschrumpft, schaffen es Gesangssolistin Elizabeth Heaton und ihre Schwester im Geiste Rowan Burn auf ihrem vierten Album nahezu mit einer nonchalanten Leichtigkeit epische Dramen zu instrumentieren, ohne dass dieses allein ansatzweise emotional überladen oder zu elaboriert funktionieren.?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Midas Fall
€ 20.20 *
zzgl. € 4.95 Versand

Nach einem Jahrzehnt Bandhistorie sind die beiden Musikerinnen einer breiten Hörerschaft näher gebracht worden. Mit den bisherigen vier Alben erreichten Elisabeth Heaton und Rowan Burn gute bis sonderlich gute Kritiken in allen Rocksparten-Magazinen, vom Indie- bis Metal-Mag waren sich die Journalisten einig, dass sich der bombastische Minimal-Rock der beiden Schottinnen zu keinem Zeitpunkt in genre-Schubladen pressen ließ. Schon zum Anfang ihrer Zusammenarbeit bestand der Hang zu großformatigen Soundlandschaften, die nichtsdestominder genauso von ruhigere Piano-Momenten und elektronischen Elementen unterbrochen werden. ?Unsere Songs sind von Post-Rock beeinflusst, haben Prog-Strukturen und die Stimme einer großen Lady?, beschrieb Rowan in einem Interview den Sound ihrer Band. Midas Fall gingen 2011 mit ihrem 2010er Debütalbum ?Eleven. Return and Revert? auf bedeutende Europa-Tour, verkauften Konzerte in Athen, Sofia, Glasgow, Manchester und London aus. Der progressive Pop inmitten Radiohead und Björk traf auf Shoegaze-Gothic, Mogwai-Krach und genauso den Geschmack der Fans. Nach zusätzlichen Tourneen im Jahr 2012 erschien 2013 das zweite Album ?Wilderness?, Konzerte mit Chvrches, Deaf Havana, Her Name Is Calla und Sleepmakeswaves schloßen sich an. Nach einer Balkan-Tour 2014 arbeiteten sie an ?The Menagerie Inside?, Album Nummer 3, das 2015 erschien. 2018 erschien das Album ?Evaporate?, das außergewöhnliche Reviews erhielt, u.a. schrieb die genre-übergreifende Website plattentests.de: ?Wie scheinbar endlos lange, feingliedrige Sternschnuppen streifen Elizabeth Heatons Gesangslinien über das zum Glück nicht mehr allzu intensiv kolorierte Firmament von Multi-Instrumentalistin Rowan Burn.? Das Punkrock-Szene-Magazin Ox hatte gleichfalls lediglich Positives zu berichten. ?Melodramatisches und Melancholisches mit ausgeprägt Hallgitarre kommt in gewohnter Anspruch und Tiefe von der schottischen Formation MIDAS FALL. Unterdessen zum Duo geschrumpft, schaffen es Gesangssolistin Elizabeth Heaton und ihre Schwester im Geiste Rowan Burn auf ihrem vierten Album nahezu mit einer nonchalanten Leichtigkeit epische Dramen zu instrumentieren, ohne dass dieses allein ansatzweise emotional überladen oder zu elaboriert funktionieren.?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Midas Fall
€ 20.20 *
zzgl. € 4.95 Versand

Nach einem Jahrzehnt Bandhistorie sind die beiden Musikerinnen einer breiten Hörerschaft näher gebracht worden. Mit den bisherigen vier Alben erreichten Elisabeth Heaton und Rowan Burn gute bis sonderlich gute Kritiken in allen Rocksparten-Magazinen, vom Indie- bis Metal-Mag waren sich die Journalisten einig, dass sich der bombastische Minimal-Rock der beiden Schottinnen zu keinem Zeitpunkt in genre-Schubladen pressen ließ. Schon zum Anfang ihrer Zusammenarbeit bestand der Hang zu großformatigen Soundlandschaften, die nichtsdestominder genauso von ruhigere Piano-Momenten und elektronischen Elementen unterbrochen werden. ?Unsere Songs sind von Post-Rock beeinflusst, haben Prog-Strukturen und die Stimme einer großen Lady?, beschrieb Rowan in einem Interview den Sound ihrer Band. Midas Fall gingen 2011 mit ihrem 2010er Debütalbum ?Eleven. Return and Revert? auf bedeutende Europa-Tour, verkauften Konzerte in Athen, Sofia, Glasgow, Manchester und London aus. Der progressive Pop inmitten Radiohead und Björk traf auf Shoegaze-Gothic, Mogwai-Krach und genauso den Geschmack der Fans. Nach zusätzlichen Tourneen im Jahr 2012 erschien 2013 das zweite Album ?Wilderness?, Konzerte mit Chvrches, Deaf Havana, Her Name Is Calla und Sleepmakeswaves schloßen sich an. Nach einer Balkan-Tour 2014 arbeiteten sie an ?The Menagerie Inside?, Album Nummer 3, das 2015 erschien. 2018 erschien das Album ?Evaporate?, das außergewöhnliche Reviews erhielt, u.a. schrieb die genre-übergreifende Website plattentests.de: ?Wie scheinbar endlos lange, feingliedrige Sternschnuppen streifen Elizabeth Heatons Gesangslinien über das zum Glück nicht mehr allzu intensiv kolorierte Firmament von Multi-Instrumentalistin Rowan Burn.? Das Punkrock-Szene-Magazin Ox hatte gleichfalls lediglich Positives zu berichten. ?Melodramatisches und Melancholisches mit ausgeprägt Hallgitarre kommt in gewohnter Anspruch und Tiefe von der schottischen Formation MIDAS FALL. Unterdessen zum Duo geschrumpft, schaffen es Gesangssolistin Elizabeth Heaton und ihre Schwester im Geiste Rowan Burn auf ihrem vierten Album nahezu mit einer nonchalanten Leichtigkeit epische Dramen zu instrumentieren, ohne dass dieses allein ansatzweise emotional überladen oder zu elaboriert funktionieren.?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot