Angebote zu "Ohne" (56 Treffer)

Kategorien

Shops

EZRA FURMAN
26,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit 17, dachte der junge Ezra Furman, wäre er mir Sicherheit schon tot, jetzt mit 28 Jahren und seinem dritten Album (Perpetual Motion People) ist er mehr als lebendig: der Amerikaner erzählt von Heimatlosigkeit, Begegnungen und dem hibbeligen Drang hier und dort und überall zu sein ? und das mal im schwarzen Minikleid und rotem Lippenstift oder in kurzer Hose und Ringelhemd. Er schwankt dabei zwischen Hysterie, Euphorie, Punkrock und 50er Jahre Einschlägen, ohne sich dabei auch nur ansatzweise zu verlieren. Präsentiert von Musikexpress und ByteFM.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
EZRA FURMAN
26,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit 17, dachte der junge Ezra Furman, wäre er mir Sicherheit schon tot, jetzt mit 28 Jahren und seinem dritten Album (Perpetual Motion People) ist er mehr als lebendig: der Amerikaner erzählt von Heimatlosigkeit, Begegnungen und dem hibbeligen Drang hier und dort und überall zu sein ? und das mal im schwarzen Minikleid und rotem Lippenstift oder in kurzer Hose und Ringelhemd. Er schwankt dabei zwischen Hysterie, Euphorie, Punkrock und 50er Jahre Einschlägen, ohne sich dabei auch nur ansatzweise zu verlieren. Präsentiert von Musikexpress und ByteFM.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
SERUM 114
33,05 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ehrlicher Punkrock seit 2006Serum 114 sind schon so lange im schmutzigen Rock-Business unterwegs, dass sie längst keine blauen Flecken und Narben mehr zählen. Warum auch? Jeder weiß wie unfair das Leben ist. Jeder weiß, dass unsere Welt gerade vor die Hunde geht. Trotzdem weichen wir keinen Millimeter vom gewohnten Weg ab. Doch damit ist jetzt Schluss! Mit dem lang erwarteten Nachfolger ihrer jüngsten Top-3-Platte erkennen Serum 114 die Zeichen der Zeit und setzen ein wütendes Signal zum Aufbruch. Wie immer ohne Kompromisse. Hauptsache dagegen. Was dabei herauskommt? Schauen wir später! Platte ist gut ? live ist besser!Doch bei aller textlichen und musikalischen Weiterentwicklung bleibt bei der vierköpfigen Kombo aus Frankfurt eines immer gleich: Platten sind toll, aber so richtig gut wird es live: Schmutzige Akkorde, laute Gitarren, wilder Pogo und kaltes Bier. Seit der Bandgründung 2006 treiben Serum 114 Gevatter Punkrock mit rasendem Taktstock vor sich her. Egal ob im kleinen Club vor ein paar hundert Leuten oder auf der Bühne des ausverkauften Wacken-Open-Airs: Die Jungs geben immer Vollgas. Und wer wie Serum 114 die Zeichen der Zeit erkannt hat, der wird ihnen auch bis in den schmutzigsten Laden im letzten Kaff folgen. Es wird sich lohnen. Versprochen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
UNANTASTBAR - Wellenbrecher Tour 2020/2021
39,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

LAUT UND AUTHENTISCH?Knallhart unter die Haut? heisst es im Song ?Rebellion? auf der gleichnamigen Scheibe von Unantastbar. Treffender kann man die Südtiroler Band wohl kaum beschreiben. Aus dem Leben gegriffene Texte mit Herz, gepaart mit mitreissenden Punkrock-Riffs. Unaufhaltsam, geradeaus, immer gegen den Mainstream und direkt in die Fresse. Unantastbar sind wieder da und gehen im Jahr 2020 auf ?Wellenbrecher?-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.2019 wurde gefeiert: 15 Jahre Unantastbar. Zum Jubiläum veröffentlichte die Band Ende August das Live-Album ?15 Jahre Rebellion? mit neuarrangierten Live-Versionen ihrer Hits. Das letzte Studioalbum der Band datiert vom Januar 2018. Die bislang erfolgreichste Veröffentlichung von Unantastbar, schaffte es bis auf Platz 2 der deutschen Albumcharts und heisst ?Leben, Lieben, Leiden?. Und welcher Band soll man diese Gefühlszustände abnehmen, wenn nicht den fünf Punk Rockern aus Südtirol. Unantastbar stehen für ehrliche, direkte, aber auch emotionale Musik. Mit ihren Songs geben sie Einblicke in tiefe Abgründe der menschlichen Seele. Freude, Leid und Gefühle liegen wie so oft dicht beieinander. Aber Unantastbar haben auch jederzeit den Finger am Abzug, um das bestehende Unrecht in dieser Welt anzuprangern. Zeitkritische Themen werden ohne Rücksicht auf Verluste angepackt. Gitarrist Christian Heiss: ?Wir waren immer schon Punkrock, da wir mit unserer Musik und unseren Texten etwas vermitteln wollen. Wir sind gesellschaftskritisch, rebellisch und bringen gleichzeitig auch alltägliche Geschehnisse in unsere Texte ein. Punk eben.? Authentisch, schweisstreibend und laut. Ausgehend von Sterzing, Brixen und Freienfeld in Südtirol, um die Bühnen der deutschsprachigen Welt zu erobern. Im Herbst 2020 sind die Punkrocker aus Südtirol wieder auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Westfalenpark Open Air: Uwaga!
176,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein virtuoser klassischer Violinist mit Vorliebe für osteuropäische Musik, ein Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung, ein meisterhaft improvisierender Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut und ein Bassist, der sich in Symphonieorchestern ebenso zu Hause fühlt wie in Jazzcombos oder Funkbands. Unterschiedlicher gehts kaum - ein musikalisches Abenteuer, irgendwo zwischen Klassik, Jazz, Punk, Balkan- und Pop-Musik. Dazu begann das hier heimische Quartett, mit großen Symphonieorchestern in ganz Deutschland zu konzertieren. Wahrer Crossover-Sound und eine Musik ohne Grenzen, die glücklich macht und ohne Umwege zu Herzen geht!Bestuhltes Konzert im Rahmen der Park Sessions im Westfalenpark unter Corona-Schutzbedingungen in enger Absprache mit der Stadt Dortmund und den zuständigen Behörden. Um Hygiene und Gesundheitschutz zu gewährleisten, wurden u.a. folgende Maßnahmen getroffen: Besucherbegrenzung von maximal 350, spezieller Aufbau auf dem Gelände unter Einhaltung des Mindestabstands, definierte Wartezonen und breite Gängen über Einzelkabinen in den Toiletten, verpflichtende Kontaktdatenerhebung. Spender für Desinfektionsmittel und Gastronomie mit Tisch-Service. Trotzdem appellieren wir an die Eigenverantwortung und Rücksichtnahme jedes Besuchers und jeder Besucherin. Auf dass wir alle die Musik und die Veranstaltung entspannt geniessen können!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Volbeat Rock the rebel / Metal the devil  LP  s...
12,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint auf schwarzem Vinyl. Wir haben es bei dem 2007er-Werk Rock the rebel / Metal the devil" mit einer wahren Granate zu tun. Die Truppe aus Kopenhagen versetzt auch hier ihren Metal-Sound mit Anleihen aus dem Rock ’n’ Roll, Punkrock, Country und Blues und hat, nach dem sensationellen Erstling "The strength / the sound / the songs" ohne Zweifel ein weiteres Hit-Album geschaffen."

Anbieter: EMP
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Mr. Irish Bastard - Battle Songs of the Damned ...
20,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

12 Jahre nach Bandgründung und mit der Erfahrung von über 800 Konzerten in 14 Ländern im Rücken, erscheint 2018 das neue Album ?The Desire for Revenge? von Mr. Irish Bastard. Business as usual? Natürlich nicht. Die Band legt die Latte für sich immer höher. Kein Wunder: 2017 standen neben über 25 Festivalgigs Highlights wie das Wacken Open Air und auch Shows in China und dem europäischen Ausland auf dem Plan. Wie bei den letzten Alben, sind Mr. Irish Bastard immer für eine Überraschung gut und kümmern sich nicht um Klischees und das enge Korsett des Genres. Sie haben Ihren Sound gefunden. Und dennoch entlocken sie sich immer mehr.Die stilsichere Maxime lautet: ?Folkpunk fängt mit Folk an ? also halt dich auch daran!? Selbst wenn er hier mal rüpelhaft zugeht, tragen Flöte, Banjo, Akkordeon und Fiddle die Songs. Die Punkrock-Gitarre wird geduldet und als nur ein weiteres Stilmittel benutzt. Und all das wiederum bedeutet vor allem dies: Die Jungs und Mädels bei Mr. Irish Bastard sind gut geölte Musiker, deren Homogenität einen mitunter umhaut ? mehr als sechs, sieben Guinness nacheinander. Und apropos Guinness: Sie geben einen Dreck auf Klischees. Saufen, Feiern, Prügeln ? all das fehlt weitgehend in den Texten. Bei Mr. Irish Bastard geht es um das Leben, das man auch ohne allabendliche Pubbesuche erleben ? und erleiden ? kann.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Das Ox-Kochbuch 3
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ox-Kochbuch 3 ab 9.9 € als Taschenbuch: Kochen ohne Knochen - die feine fleischfreie Punkrock-Küche. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Essen & Trinken,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Paul Weller
49,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Einer ?der größten britischen Songwriter der letzten 30 Jahre? (BBC) wird Deutschland im Mai 2020 für vier Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt beehren und eine Kollektion aus seinem schier unerschöpflichen Fundus an grandiosen Songs präsentieren. Doch es sind nicht nur die Songs, die Paul Weller ?neben David Bowie zu der weit verzweigtesten, langanhaltendsten und stets nach vorne blickenden Karriere? (The Daily Telegraph)verhalf. Es ist auch seine Meinungsstärke, seine klare politische Positionierung sowie seine Neugier darauf, immer wieder neue musikalische Felder zu erschließen.Ob mit seiner New Wave-/Mod-Band The Jam, mit der er zwischen 1976 und 1982 ein kraftvolles,musikalisch anspruchsvolles Gegengewicht zum parallel aufkeimenden Punkrock anbot; ob mit The Style Council, mit denen er die restlichen 80er-Jahre über die wohl wertvollste Version eines 80er-Edelpop manifestierte; oder ob als Solokünstler, als der er inden vergangenen drei Jahrzehnten nicht weniger als 19 Alben in den britischen Top Ten platzieren konnte, von denen es ganze 12 sogar unter die Top 3 schafften: Stets ging es Paul Weller nicht in erster Instanz darum, Hits abzuliefern, sondern sich und sein Songwriting immer wieder neu zu entdecken. Dass er dabei mehrfach neue Trends und Strömungen initiierte ?etwa auch, als er 1996 mit dem Album ?Heavy Soul? eine Rückkehr zu rohen, direkten Aufnahmen ohne Overdubs und technische Tricks einläutete, ein Trend, der beispielsweise den Weg für das Garagerock-Revival Ende der 90er anbahnte und letztlich bis heute anhält ?, muss man dabei als wunderbaren Nebeneffekt beschreiben.Der 1958 in Surrey geborene Sohn eines Taxifahrers und einer Putzfrau wusste schon früh, dass Musik für ihn zum Lebensinhalt werden wird, ja muss. Bereits mit 14 Jahren gründete er die erste Inkarnation seiner Band The Jam, die ein atemberaubend intensives Revival der Mod-Kultur einläutete, die seinerzeit durch The Whos ?Quadrophenia? seinen Anfang genommen hatte. The Jam gerieten zum musikalisch anspruchsvolleren, stilistisch breiter aufgestellten Gegengewicht zu den wütenden neuen Punkbands wie The Sex Pistols oder The Damned. Das druckvolle Trio galt schnell als perfekte Mischung aus Eruption und großem Songwriting, britischer Kultur und kosmopolitischer Offenheit, Wut und Eleganz.Gerade die Eleganz nahm Weller nach der Trennung von The Jam mit in seine nächste Band, The Style Council. Bis heute gilt die Formation rund um Weller und denPianisten Mick Talbot als die geschmackvollste, edelste, sowohl anspruchsvollste als auch hitverdächtigste Version, die die britische Popmusik zu bieten hat. Überdies waren The Style Council mit dafür verantwortlich, dass sich Popmusik immer mehr auch anderen Stilistiken wie Funk, Soul, Jazz und vereinzelt sogar der elektronischen Musik annäherte. Gerade aufgrund dieser elektronischen Einflüsse brachen The Style Council letztlich auseinander, nachdem sich ihr Plattenlabel weigerte, das stark von der Housemusic beeinflusste, fünfte Album ?Modernism: A New Decade? zu veröffentlichen. Paul Weller und seine über die Jahre zum offenen Kollektiv gewachsene Formation waren damit der Zeit einfach zwei Jahrzehnte voraus und die Musikindustrie zu konservativ, um diese Platte zu verstehen.Seither verzaubert Paul Weller als Solokünstler mit einem Album nach dem nächsten, und dies im Schnitt fast im Jahresrhythmus. Nicht alle sind dabei neue Studioalben ?es gibt unter seinen Veröffentlichungen spannende Live-und Cover-Alben, Film-Soundtracks und Retrospektiven mit neu eingespielten Versionen alter Jam-und Style Council-Klassiker. Dass er daneben zu einem der mitreißendsten Livemusiker Großbritanniens zählt, der bereits 2006 den BRIT Award für seine ?Outstanding Contribution to British Music? -und damit die höchste Ehrung der englischen Musikbranche ?verliehen bekam, beweist der unermüdliche Mann und herausragende Impresario an der E-Gitarre immer wieder aufs Neue. Man kann wirklich versprechen: Ein Konzert von und mit Paul Weller ist eines dieser Live-Ereignisse, das man niemals vergisst.Foto: Nicole Nodland

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot