Angebote zu "Kochen" (11 Treffer)

Das Ox-Kochbuch 3: Kochen ohne Knochen - die fe...
€ 0.13 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Galileo - Thema u. a.: Amazonas-Koch
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Laut Times Magazine gehört Alex Atala zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Er ist DJ, Abenteurer, Punkrocker und gleichzeitig der beste Sternekoch Brasiliens. Auf seiner Speisekarte stehen Dinge wie Wurzeln, Ameisen und schwarzer Reis. Und die Zutaten entdeckt er nicht etwa im Supermarkt, sondern in der Wildnis. ´Galileo´ hat ihn auf der Suche nach neuen und außergewöhnlichen Lebensmitteln im brasilianischen Dschungel begleitet.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Das Ox-Kochbuch 3 als Buch von
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Ox-Kochbuch 3:Kochen ohne Knochen - die feine fleischfreie Punkrock-Küche

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Galileo - Ameisen zum Frühstück
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Einzigartiges aus der Profi-Küche: Alex Atala, Brasiliens bester Sternekoch, bereitet regelmäßig Wurzeln, schwarzen Reis und Ameisen zu. Die Komponenten für seine exotischen Gerichte findet der DJ, Abenteurer und Punkrocker in der Wildnis. ´Galileo´ hat den passionierten Koch auf seiner Zutatensuche im brasilianischen Dschungel begleitet.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Das Ox-Kochbuch 2
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Noch mehr Rezepte von Punkrockern ... nicht nur für Punkrocker. Auch hier gilt: Gnadenlos alltagsgetestet. Mit Musik. Lecker, fleischlos, gut. Für blutige, aber vegetarische Laien genauso tauglich wie für den ambitionierten Hobby-Koch und natürlich auch die Hobby-Köchin. Yummy! Der zweite Band des beliebten Ox-Kochbuchs verfolgt wie der erste das Konzept: Vegetarier haben nicht nur mehr Spaß beim Kochen, sondern auch beim Essen. Alle Kochtipps stammen von Menschen aus der Szene, von Musikern, Comiczeichnern oder Plattenlabels, die hier nicht nur ihr liebstes vegetarisches oder veganes Rezept vorstellen, sondern auch einen Musiktipp angeben, der sich zum Kochen und beim gemeinsamen Essen besonders gut eignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Alex im Westerland - Tribute to Ärzte und Die T...
€ 16.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

Ärzte-Tributebands gibt es viele, genauso wie Die Toten Hosen - Coverbands. Gruppen, die ausschließlich die besten Songs beider Bands spielen, findet man dagegen kaum... Alex im Westerland gehören zu eben dieser seltenen Spezies: Ihr Bühnenprogramm besteht zu 100 Prozent aus den größten Hits dieser beiden Punkrock-Urgesteine aus Deutschland. Die Frankfurter Band versteht es spielend, die Stimmung zum Kochen zu bringen - und legt nebenbei großen Wert darauf, die Zuschauer mit einzubeziehen. Das Publikum wird so zum festen Bestandteil der Show gemacht. Unrockbar bleibt garantiert niemand! Bei aller Partytauglichkeit liegt ein weiterer Schwerpunkt der vier erfahrenen Musiker aber auch auf einer musikalisch anspruchsvollen und klanglich authentischen Performance. Dabei kommen Ärzte-typische mehrstimmige Gesänge, Hosen-typische Gitarrensoli oder auch mal eine Solo-Akustikgitarre zum Einsatz. Egal ob im Club, auf Open-Air-Festivals, auf Stadtfesten oder Privatpartys: Die Band schafft es jedes Mal auf´s Neue, dass sowohl Musikliebhaber als auch Feierwütige von jung bis nicht mehr ganz so jung voll auf ihre Kosten kommen. So lange, bis Alles unter Strom steht!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Das Ox-Kochbuch 3
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Rezepte zum ´´Kochen ohne Knochen´´, vegetarische und vegane Köstlichkeiten von simpel bis anspruchsvoll, von Punks nicht nur für Punks. Herausgegeben von Uschi Herzer und Joachim Hiller, den Machern des Punk-Fanzines ´´Ox´´, waren die ´´Ox-Kochbücher´´ von Anfang an (der erste Band erschien 1997) der Kochbuch-Geheimtipp schlechthin - und das nicht nur bei Punkrockern. Das Erfolgsrezept: alltagstaugliche Kochanleitungen, die sich in der Sprache klar vom sonstigen Kochbuch-Allerlei unterscheiden und dabei klar und verständlich geschrieben sind. Auch für Teil 3 haben Leser und Leserinnen des Ox-Fanzines, Fans der beiden ersten Ox-Kochbücher, Szene-Menschen und Punker-Mütter, ihre liebsten Rezepte aufgeschrieben oder sogar gezeichnet. Gesichtet, ausgewählt und getestet von Uschi Herzer und Joachim Hiller und ergänzt um deren Lieblingskreationen ist so ein weiteres ungewöhnliches Kochbuch entstanden, das sich wie die Vorgänger durch seine Schreibe und seine Alltagstauglichkeit auszeichnet. Auf über 200 Seiten gibt es leckere fleischlose Rezepte, die mit der Besonderheit aufwarten, dass zu jedem ein Tip des Verfassers abgedruckt ist, welche Musik, welche Band sich als ´´Koch- und Ess-Soundtrack´´ am Besten eignet. In einem Sonderteil finden sich Hintergrundinfos zum Kochen an sich, zum bewussten Einkauf und zu ökologischer Landwirtschaft, und aufgelockert wird das Buch durch zahlreiche Zeichnungen von Rautie wie auch komplett als Comic gestaltete Rezepte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Das Ox-Kochbuch 5
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks. Wer denkt, es sei schwer, beim vegetarischen Kochen auch noch ohne Eier und Milchprodukte auszukommen, hat die rein pflanzliche, vegane Küche noch nicht ausprobiert. Uschi Herzer und Joachim Hiller leben seit Ende der Achtziger vegetarisch und seit einigen Jahren völlig tierproduktfrei - sie wissen also, wovon sie reden. Im neuesten Ox-Kochbuch präsentieren sie Basics für Vorspeisen, Suppen, Hauptgerichte, Desserts und Süßes, aber auch komplette Menüs ´´ohne Knochen´´. In ihrer veganen Punkrock-Küche kommt völlig undogmatisch Fleischersatz aus Soja und Seitan in Topf und Pfanne. Herzer und Hiller zeigen in vielen Rezepten, wie man ganz ohne Fleisch, Fisch, Käse und Co. leckerste Speisen zaubern kann. Erlaubt ist, was schmeckt und was Spaß macht, denn Veganismus ist nur dann cool, wenn er ohne erhobenen Zeigefinger und ohne Moralkeule auskommt.Ein Buch sowohl für Menschen, die bereits Erfahrung mit vegetarischer und veganer Küche haben, als auch für Neueinsteiger und neugierige Allesesser - und dass die Zutaten möglichst bio, fair gehandelt und frisch sein sollten, versteht sich von selbst.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Don Broco
€ 27.10 *
zzgl. € 10.00 Versand

Foto: Prime Entertainment Mit seiner fein austarierten Mischung aus Post-Hardcore, groovigem Alternative Rock und mitreißenden Pop-Hooks hat sich das aus Bedford stammende Quartett Don Broco in die Herzen der britischen Rock-Fans gespielt. Vom Metal-Head bis zum Punkrocker kann sich jeder Hörer von Musik härterer Gangart auf den druckvollen Sound des Vierers einigen, was ihnen zu beachtlichen Erfolgen in England verhalf: Bereits ihr zweites, 2015 veröffentlichtes Album ?Automatic? kletterte bis auf Platz 6 der UK-Charts, das neue im Februar erschienene Album ?Technology? knackte nun erstmals die Top 5 der Albumcharts in ihrer Heimat. Nach den umjubelten Terminen im Mai und August kommen Don Broco zwischen dem 24. und 27. Januar 2019 noch einmal für drei Konzerte in Berlin, Frankfurt und Köln nach Deutschland. Sie kennen sich bereits seit frühen Schultagen und drückten gemeinsam die Highschool-Bank: Rob Damiani (Gesang, Elektronik), Luke Rayner (Bass), Simon Delaney (Gitarre) und Matt Donelly (Schlagzeug) trafen sich schon als Teenager regelmäßig im Proberaum, um ihren ganz eigenen Sound zwischen den verschiedenen Genres harter Musik zu finden. Anfangs noch stärker dem Metalcore zugewandt, findet sich in ihrer Musik mittlerweile eine wohlüberlegte Mixtur aus angriffslustigem Post-Hardcore, druckvollem Alternative Rock und kraftvollen Pop-Punk-Melodien, die das Publikum insbesondere im Konzert stets bedingungslos mitreißt. Zugute kommt ihnen dabei ihre Live-Präsenz, denn schon lange, bevor die Band überhaupt an die Aufnahme eines ersten Albums dachte, hatte sie schon mehrmals ganz Großbritannien bereist und kleine Clubs zum Kochen gebracht. Zwischen 2008 und 2012 verbreitete sich die Kunde über ihre aufregende Live-Intensität behutsam, aber stetig. In dieser Zeit erschienen drei von Don Broco selbst produzierte, als Download veröffentlichte EPs, deren Qualität auch zahlreiche Plattenfirmen erkannten. Nach erfolgreichem Highschool-Abschluss und einem Bassistenwechsel ? Luke Rayner entschied sich für einen konventionelleren Lebensweg und wurde durch Tom Doyle ersetzt ? unterschrieben Don Broco 2012 einen Plattenvertrag. Das im August 2012 veröffentlichte Debütalbum ?Priorities? schaffte es bis auf Platz 25 der UK-Charts. Auch im restlichen Europa sowie in den USA stieg die Beachtung für Don Broco kontinuierlich. Sicher auch dank ihres bezugsoffenen Stils, der es ihnen erlaubt, mit so gegensätzlichen Bands wie Young Guns, Your Demise, Billy Talent, Awolnation, 5 Seconds of Summer oder ONE OK ROCK auf Tour zu gehen und damit die unterschiedlichsten Fankreise für sich einzunehmen. Ob Punk-, Metal-, Hardcore- oder Pop-Hörer: Jeder kann in der Musik von Don Broco exakt die Elemente finden, die ihn persönlich begeistern. Dies gilt umso mehr für die Songs ihres aktuellen Albums ?Technology?, das im Februar erschienen ist und in England unmittelbar die Top 5 eroberte. In jenen Stücken hat das Element der griffigen Pop-Hooks, die jeder mitsingen kann, noch weiter zugenommen ? was man auf ihren intensiven Konzerten bestens beobachten kann, wenn das gesamte Publikum wie aus einer Kehle jede Zeile intoniert.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 20, 2019
Zum Angebot
Don Broco
€ 23.10 *
zzgl. € 10.00 Versand

Foto: Prime Entertainment Mit seiner fein austarierten Mischung aus Post-Hardcore, groovigem Alternative Rock und mitreißenden Pop-Hooks hat sich das aus Bedford stammende Quartett Don Broco in die Herzen der britischen Rock-Fans gespielt. Vom Metal-Head bis zum Punkrocker kann sich jeder Hörer von Musik härterer Gangart auf den druckvollen Sound des Vierers einigen, was ihnen zu beachtlichen Erfolgen in England verhalf: Bereits ihr zweites, 2015 veröffentlichtes Album ?Automatic? kletterte bis auf Platz 6 der UK-Charts, das neue im Februar erschienene Album ?Technology? knackte nun erstmals die Top 5 der Albumcharts in ihrer Heimat. Nach den umjubelten Terminen im Mai und August kommen Don Broco zwischen dem 24. und 27. Januar 2019 noch einmal für drei Konzerte in Berlin, Frankfurt und Köln nach Deutschland. Sie kennen sich bereits seit frühen Schultagen und drückten gemeinsam die Highschool-Bank: Rob Damiani (Gesang, Elektronik), Luke Rayner (Bass), Simon Delaney (Gitarre) und Matt Donelly (Schlagzeug) trafen sich schon als Teenager regelmäßig im Proberaum, um ihren ganz eigenen Sound zwischen den verschiedenen Genres harter Musik zu finden. Anfangs noch stärker dem Metalcore zugewandt, findet sich in ihrer Musik mittlerweile eine wohlüberlegte Mixtur aus angriffslustigem Post-Hardcore, druckvollem Alternative Rock und kraftvollen Pop-Punk-Melodien, die das Publikum insbesondere im Konzert stets bedingungslos mitreißt. Zugute kommt ihnen dabei ihre Live-Präsenz, denn schon lange, bevor die Band überhaupt an die Aufnahme eines ersten Albums dachte, hatte sie schon mehrmals ganz Großbritannien bereist und kleine Clubs zum Kochen gebracht. Zwischen 2008 und 2012 verbreitete sich die Kunde über ihre aufregende Live-Intensität behutsam, aber stetig. In dieser Zeit erschienen drei von Don Broco selbst produzierte, als Download veröffentlichte EPs, deren Qualität auch zahlreiche Plattenfirmen erkannten. Nach erfolgreichem Highschool-Abschluss und einem Bassistenwechsel ? Luke Rayner entschied sich für einen konventionelleren Lebensweg und wurde durch Tom Doyle ersetzt ? unterschrieben Don Broco 2012 einen Plattenvertrag. Das im August 2012 veröffentlichte Debütalbum ?Priorities? schaffte es bis auf Platz 25 der UK-Charts. Auch im restlichen Europa sowie in den USA stieg die Beachtung für Don Broco kontinuierlich. Sicher auch dank ihres bezugsoffenen Stils, der es ihnen erlaubt, mit so gegensätzlichen Bands wie Young Guns, Your Demise, Billy Talent, Awolnation, 5 Seconds of Summer oder ONE OK ROCK auf Tour zu gehen und damit die unterschiedlichsten Fankreise für sich einzunehmen. Ob Punk-, Metal-, Hardcore- oder Pop-Hörer: Jeder kann in der Musik von Don Broco exakt die Elemente finden, die ihn persönlich begeistern. Dies gilt umso mehr für die Songs ihres aktuellen Albums ?Technology?, das im Februar erschienen ist und in England unmittelbar die Top 5 eroberte. In jenen Stücken hat das Element der griffigen Pop-Hooks, die jeder mitsingen kann, noch weiter zugenommen ? was man auf ihren intensiven Konzerten bestens beobachten kann, wenn das gesamte Publikum wie aus einer Kehle jede Zeile intoniert.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 20, 2019
Zum Angebot