Angebote zu "Klassik" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Brot Und Spiele-Klassik & Krawall (Ltd.Digipak)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Brot und Spiele Klassik & Krawall-Edition sorgen Alea, Falk, Elsi, Frank, Jean, Luzi, Till und Lasterbalk für völlig neue Impulse innerhalb ihres Musikgenres: So hat man die ursprüngliche Punkrock-Hymne Sie tanzt allein mit vereinten Kräften zur berührenden Piano-Ballade umgebaut, während die Dudelsäcke auf dem Uptempo-Party-Kracher Nie wieder Alkohol gegen an osteuropäische Klezmer-Musik erinnernde Violinen eingetauscht wurden. Die dramatisch-treibende Brunhild präsentiert sich nach einem bombastischen Klassik-Make Over mit jeder Menge kopfkinohaftem Hollywood-Flair und die verzerrten Punkrock-Gitarren im gesellschaftskritischen Europa wurden entstöpselt und in akustischer Form mit reduzierter Streicherbegleitung re-arrangiert.Doch damit noch lange nicht genug: Die Brot und Spiele Klassik & Krawall-Edition verfügt auch über eine dritte Dimension, in die Saltatio Mortis ihre Hörer auf der krawalligen Live-Scheibe mitnehmen. Aufgenommen am 3. November 2018 in der restlos ausverkauften Oberhausener Turbinenhalle zelebriert die Band ein wahres Live-Feuerwerk. Pure Energie, die das Oktett authentisch während der größten Show seiner letzten Tour eingefangen hat.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Listen To This
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Musik ist eine besondere, mannigfaltige Kunstform - da gibt es die altehrwürdige klassische Tradition, bedeutungsschwer und anspruchsvoll und demgegenüber die zeitgenössische populäre Musik, unterhaltsam und zugänglich. Aber lässt sich dieser krude Dualismus so wirklich aufrecht erhalten? Alex Ross, der renommierte Musikkritiker des New Yorker hat einen gänzlich anderen, besonderen Zugang zu Musik. Seine persönliche «Hörgeschichte» erzählt von ersten Erfahrungen mit den großen Meistern der Klassik, über die Entdeckung des Punkrock bis hin zur Avantgarde der Gegenwart. Eine musikalische Reise auf den Spuren von Bach, Brahms und Schubert bis hin zu Bob Dylan, Björk und Radiohead.«Warum nur kann ein deutscher Autor nicht so erzählen wie Alex Ross?» Deutschlandfunk

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Listen To This
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Musik ist eine besondere, mannigfaltige Kunstform - da gibt es die altehrwürdige klassische Tradition, bedeutungsschwer und anspruchsvoll und demgegenüber die zeitgenössische populäre Musik, unterhaltsam und zugänglich. Aber lässt sich dieser krude Dualismus so wirklich aufrecht erhalten? Alex Ross, der renommierte Musikkritiker des New Yorker hat einen gänzlich anderen, besonderen Zugang zu Musik. Seine persönliche «Hörgeschichte» erzählt von ersten Erfahrungen mit den großen Meistern der Klassik, über die Entdeckung des Punkrock bis hin zur Avantgarde der Gegenwart. Eine musikalische Reise auf den Spuren von Bach, Brahms und Schubert bis hin zu Bob Dylan, Björk und Radiohead.«Warum nur kann ein deutscher Autor nicht so erzählen wie Alex Ross?» Deutschlandfunk

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Ungehobelt
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wildes Holz hat eine neue CD herausgebracht. Sie heißt UNGEHOBELT, und das nicht ohne Grund: Arrangements, an Dreistigkeit kaum zu überbieten, gepaart mit grobschlächtiger Instrumentenbehandlung, aufgenommen so roh, dass sich die Balken biegen. Eigentlich ist es mehr eine Frechheit als ein Tonträger. Und im Grunde ist ja schon die Band selbst eine Frechheit. Wer Klassik so spielt, als wäre es Rock'n'Roll, und Rock so, als wäre es Jazz, der verwirrt das Publikum mit der erstaunlichen Schönheit seiner Eigenkompositionen vollends. Und wer es wagt, Punkrock mit Blockflöte zu betreiben, dem ist eh nicht mehr zu helfen. Was soll man halten von diesen Holzhackern, die sich in die Musik verirrt haben? Vermutlich haben sie nur Erfolg, weil sie so gut aussehen. Nun denn.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Ungehobelt
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wildes Holz hat eine neue CD herausgebracht. Sie heißt UNGEHOBELT, und das nicht ohne Grund: Arrangements, an Dreistigkeit kaum zu überbieten, gepaart mit grobschlächtiger Instrumentenbehandlung, aufgenommen so roh, dass sich die Balken biegen. Eigentlich ist es mehr eine Frechheit als ein Tonträger. Und im Grunde ist ja schon die Band selbst eine Frechheit. Wer Klassik so spielt, als wäre es Rock'n'Roll, und Rock so, als wäre es Jazz, der verwirrt das Publikum mit der erstaunlichen Schönheit seiner Eigenkompositionen vollends. Und wer es wagt, Punkrock mit Blockflöte zu betreiben, dem ist eh nicht mehr zu helfen. Was soll man halten von diesen Holzhackern, die sich in die Musik verirrt haben? Vermutlich haben sie nur Erfolg, weil sie so gut aussehen. Nun denn.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Brot und Spiele - Klassik & Krawall (Ltd. Digip...
13,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Brot und Spiele Klassik & Krawall-Edition sorgen Alea, Falk, Elsi, Frank, Jean, Luzi, Till und Lasterbalk für völlig neue Impulse innerhalb ihres Musikgenres: So hat man die ursprüngliche Punkrock-Hymne Sie tanzt allein mit vereinten Kräften zur berührenden Piano-Ballade umgebaut, während die Dudelsäcke auf dem Uptempo-Party-Kracher Nie wieder Alkohol gegen an osteuropäische Klezmer-Musik erinnernde Violinen eingetauscht wurden. Die dramatisch-treibende Brunhild präsentiert sich nach einem bombastischen Klassik-Make Over mit jeder Menge kopfkinohaftem Hollywood-Flair und die verzerrten Punkrock-Gitarren im gesellschaftskritischen Europa wurden entstöpselt und in akustischer Form mit reduzierter Streicherbegleitung re-arrangiert.Doch damit noch lange nicht genug: Die Brot und Spiele Klassik & Krawall-Edition verfügt auch über eine dritte Dimension, in die Saltatio Mortis ihre Hörer auf der krawalligen Live-Scheibe mitnehmen. Aufgenommen am 3. November 2018 in der restlos ausverkauften Oberhausener Turbinenhalle zelebriert die Band ein wahres Live-Feuerwerk. Pure Energie, die das Oktett authentisch während der größten Show seiner letzten Tour eingefangen hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Listen To This
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Musik ist eine besondere, mannigfaltige Kunstform - da gibt es die altehrwürdige klassische Tradition, bedeutungsschwer und anspruchsvoll und demgegenüber die zeitgenössische populäre Musik, unterhaltsam und zugänglich. Aber lässt sich dieser krude Dualismus so wirklich aufrecht erhalten? Alex Ross, der renommierte Musikkritiker des New Yorker hat einen gänzlich anderen, besonderen Zugang zu Musik. Seine persönliche «Hörgeschichte» erzählt von ersten Erfahrungen mit den großen Meistern der Klassik, über die Entdeckung des Punkrock bis hin zur Avantgarde der Gegenwart. Eine musikalische Reise auf den Spuren von Bach, Brahms und Schubert bis hin zu Bob Dylan, Björk und Radiohead.«Warum nur kann ein deutscher Autor nicht so erzählen wie Alex Ross?» Deutschlandfunk

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Listen To This
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Musik ist eine besondere, mannigfaltige Kunstform - da gibt es die altehrwürdige klassische Tradition, bedeutungsschwer und anspruchsvoll und demgegenüber die zeitgenössische populäre Musik, unterhaltsam und zugänglich. Aber lässt sich dieser krude Dualismus so wirklich aufrecht erhalten? Alex Ross, der renommierte Musikkritiker des New Yorker hat einen gänzlich anderen, besonderen Zugang zu Musik. Seine persönliche «Hörgeschichte» erzählt von ersten Erfahrungen mit den großen Meistern der Klassik, über die Entdeckung des Punkrock bis hin zur Avantgarde der Gegenwart. Eine musikalische Reise auf den Spuren von Bach, Brahms und Schubert bis hin zu Bob Dylan, Björk und Radiohead.«Warum nur kann ein deutscher Autor nicht so erzählen wie Alex Ross?» Deutschlandfunk

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Ungehobelt
15,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wildes Holz hat eine neue CD herausgebracht. Sie heißt UNGEHOBELT, und das nicht ohne Grund: Arrangements, an Dreistigkeit kaum zu überbieten, gepaart mit grobschlächtiger Instrumentenbehandlung, aufgenommen so roh, dass sich die Balken biegen. Eigentlich ist es mehr eine Frechheit als ein Tonträger. Und im Grunde ist ja schon die Band selbst eine Frechheit. Wer Klassik so spielt, als wäre es Rock'n'Roll, und Rock so, als wäre es Jazz, der verwirrt das Publikum mit der erstaunlichen Schönheit seiner Eigenkompositionen vollends. Und wer es wagt, Punkrock mit Blockflöte zu betreiben, dem ist eh nicht mehr zu helfen. Was soll man halten von diesen Holzhackern, die sich in die Musik verirrt haben? Vermutlich haben sie nur Erfolg, weil sie so gut aussehen. Nun denn.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot