Angebote zu "Keine" (40 Treffer)

Tattoo Erotica
28,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönsten ErotiCats aus fünf Jahren Tattoo Erotica! Der Tattoo Erotica-Sammelband zeigt freche Punkrock-Chicks, coole Rockabellas, laszive Gothic-Queens, bildhübsche Tattoo-Ladies, heiße Glamour-Girls und scharfe Fetish-Models, die alle zwei Dinge gemeinsam haben: die Liebe zu Tattoos und den Spaß daran, nackt vor der Kamera zu posen! Teils mit großflächigen Arm- und Rückentätowierungen, teils mit kleinen und femininen Mini-Tattoos zeigen die ErotiCats, dass Tattoos selbstbewusst und sexy machen! Das Besondere daran: die ErotiCats, bekannt aus dem halbjährlich erscheinenden Kultmagazin Tattoo Erotica, sind keine professionellen Models sondern einfach Tattoo-Girls von nebenan, die für diese Fotosets oft zum ersten Mal überhaupt nackt vor der Kamera standen. Ein erotischer Bildband der Extraklasse, der zeigt, wie bunt und vielfältig die Welt der Erotic-Models abseits der genormten Standard-Beauties sein kann!

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Slime
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Sich fügen heißt lügen.« Über 30 Jahre Punkrock und Revolte: Die legendäre Hamburger Band Slime erzählt ihre Geschichte, ungeschönt und aus erster Hand. Wegbegleiter und Bewunderer wie Campino, Jan Delay und Rocko Schamoni kommen mit persönlichen Anekdoten zu Wort. Ergänzt um bislang unveröffentlichtes Archivmaterial, entsteht das Porträt einer außergewöhnlichen Band und ihrer Zeit. Sie waren und sie sind Deutschlands radikalste Punkband. 1979 in Hamburg gegründet, richteten sich Slime mit Texten wie »Deutschland muss sterben« und »Wir wollen keine Bullenschweine« gegen den Staat, die Polizei, Faschismus und Kleinbürgerlichkeit und lieferten die Parolen für eine wachsende autonome Szene. Straßenschlachten mit Neonazis und Polizisten und die Beschlagnahmung des Albums Slime 1 förderten ihren Nimbus als Kämpfer gegen das System. Gleichzeitig wurde ihnen der kommerzielle Erfolg von Teilen der Punkszene zum Vorwurf gemacht. Dennoch stehen Slime bis heute sinnbildlich für den musikalischen Widerstand. Dieses Buch erzählt erstmals die ganze bewegte Geschichte der umstrittenen Band und ihres Umfelds: von Bandproben im Luftschutzbunker, von Hausbesetzungen in der Hamburger Hafenstraße, vom Aufstieg des FC St. Pauli vom Stadtteilklub zum gefeierten Kultverein, vom Ärger mit der Zensur und mit den Hells Angels.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Slime
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

»Sich fügen heißt lügen.« Über 30 Jahre Punkrock und Revolte: Die legendäre Hamburger Band Slime erzählt ihre Geschichte, ungeschönt und aus erster Hand. Wegbegleiter und Bewunderer wie Campino, Jan Delay und Rocko Schamoni kommen mit persönlichen Anekdoten zu Wort. Ergänzt um bislang unveröffentlichtes Archivmaterial, entsteht das Porträt einer außergewöhnlichen Band und ihrer Zeit. Sie waren und sie sind Deutschlands radikalste Punkband. 1979 in Hamburg gegründet, richteten sich Slime mit Texten wie »Deutschland muss sterben« und »Wir wollen keine Bullenschweine« gegen den Staat, die Polizei, Faschismus und Kleinbürgerlichkeit und lieferten die Parolen für eine wachsende autonome Szene. Straßenschlachten mit Neonazis und Polizisten und die Beschlagnahmung des Albums Slime 1 förderten ihren Nimbus als Kämpfer gegen das System. Gleichzeitig wurde ihnen der kommerzielle Erfolg von Teilen der Punkszene zum Vorwurf gemacht. Dennoch stehen Slime bis heute sinnbildlich für den musikalischen Widerstand. Dieses Buch erzählt erstmals die ganze bewegte Geschichte der umstrittenen Band und ihres Umfelds: von Bandproben im Luftschutzbunker, von Hausbesetzungen in der Hamburger Hafenstraße, vom Aufstieg des FC St. Pauli vom Stadtteilklub zum gefeierten Kultverein, vom Ärger mit der Zensur und mit den Hells Angels.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Alive AG A Loud Bash Of Teenage Feelings (LP) 3...
18,19 € *
ggf. zzgl. Versand

NOVEMBER-TOUR! (Schwarzes Vinyl) Der Nachfolger von The Things We Do To Find People... ist wieder ein direktes, ehrliches und emotionales Punkrock Album. Für Fans von Jawbreaker, Gaslight Anthem und The Replacements.nnSchwarzes Vinyl Keine zwölf Monate nach dem von der Presse gefeierten Debütalbum The Thing We Do To Find People Who Feel Like Us veröffentlichen Beach Slang aus Philadelphia am mit A Loud Bash Of Teenage Feelings ihr zweites Album auf Big Scary Monsters in Deutschland. Die erste Single Punks At The Disco Bar feierte Premiere auf Apple Musics Radio Beats 1 und bei Pitchfork. Beach Slangs zweites Albums ist eine aufgewühlte und donnernde Sammlung aus zehn neuen Songs, die davon handeln, was es alles braucht, um immer weiterzumachen, es bis zum Ende der Nacht zu schaffen, bis zum Ende der Jugend und darüber hinaus. Frontmann James Alex schrieb einen Großteil der Songs für A Loud Bash Of Teenage Feelings auf den zahlreichen Tourneen zum Debüt, als er nach den Shows immer sehr viel Zeit mit den Kids verbrachte, die ihre Platten kauften. Die meisten Songs [auf Loud Bash] sind Geschichten von unseren Fans, die durch unser erstes Album erst auf Beach Slang aufmerksam geworden sind, erzählt Alex. Aus der Distanz betrachtet, sind sie außerdem auch irgendwie autobiographisch - ich bin halt nicht mehr der junge Kerl, der ich einst mal war. Es war irgendwie cool das Leben eines anderen Menschen zu dokumentieren und sich dabei selbst in diese Geschichten zu platzieren. Ich glaube, das ist auch der Grund, wieso wir uns alle so verbunden fühlen. Wir gehören doch alle zu einer großen Gang. Für Fans von The Replacements, Jawbreaker, The Gaslight Anthem, Japandroids TRACKS: 1. Future Mixtape For The Art Kids 2. Atom Bomb 3. Spin The Dial 4. Art Damage 5. Hot Tramps 6. Punks In A Disco Bar 7. Wasted Daze of Youth 8. Young Hearts 9. The Perfect High 10. Warpaint

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Tattoo Erotica
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönsten ErotiCats aus fünf Jahren Tattoo Erotica! Der Tattoo Erotica-Sammelband zeigt freche Punkrock-Chicks, coole Rockabellas, laszive Gothic-Queens, bildhübsche Tattoo-Ladies, heiße Glamour-Girls und scharfe Fetish-Models, die alle zwei Dinge gemeinsam haben: die Liebe zu Tattoos und den Spaß daran, nackt vor der Kamera zu posen! Teils mit großflächigen Arm- und Rückentätowierungen, teils mit kleinen und femininen Mini-Tattoos zeigen die ErotiCats, dass Tattoos selbstbewusst und sexy machen! Das Besondere daran: die ErotiCats, bekannt aus dem halbjährlich erscheinenden Kultmagazin Tattoo Erotica, sind keine professionellen Models sondern einfach Tattoo-Girls von nebenan, die für diese Fotosets oft zum ersten Mal überhaupt nackt vor der Kamera standen. Ein erotischer Bildband der Extraklasse, der zeigt, wie bunt und vielfältig die Welt der Erotic-Models abseits der genormten Standard-Beauties sein kann!

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Der Roman, der 2030 erscheint
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mir hat an den Ramones neben der einfachen Struktur ihrer Lieder immer auch gerade ihre unkünstlerische, begriffsstutzige, äußerst unbelesen wirkende, steife, nicht auf Gut aussehen angelegte Art imponiert. Wenn man die Ramones zum ersten Mal sieht, dann denkt man: Was ist denn das für eine hässliche Band mit ihrem 2-Meter-großen-schlaksigen-die-Hand-am-Mikrofon-festgetackerten-Sonnenbrillen-und-Turnschuhe-Größe49-tragenden-Sänger und was sind das für bescheuerte Prinz-Eisenherz-Frisuren, die die beiden Links- und Rechtsaußen tragen?? Sowieso wirkten die Ramones auf mich immer äußerst weltfremd, autistisch, sprachgestört. Wenn man an New York und Punkrock denkt, fallen einem immer auch Literaten und Künstler ein (Talking Heads, Richard Hell, Borroughs,Warhol, Velvet Underground, Patti Smith...). Wenn man an die Ramones denkt, seltsamerweise nicht, obwohl die Band aus dem nahezu gleichen Umfeld stammt (CBGBs).Die eigentliche Kunst der Ramones war und ist, dass sie es über 20 Jahre hin geschafft haben, sich die Jungfräulichkeit ihrer Musik, die maximal 3 Akkorde, ihre atemberaubende musiktechnische Inkompetenz, die Street Credibility und die Sympathie ihrer Fans zu bewahren. Ich kenne jedenfalls keinen EHEMALIGEN Ramonesfan. Die Ramones mag man, oder halt nicht. Hier gibt es keine Lagerwechsel. Bei den Ramones gab es offensichtlich im Proberaum nie Diskussionen darüber, ob man sich jetzt musikalisch weiterentwickeln sollte oder nicht. Die Vorgabe war klar. Und es gab offensichtlich 20 Jahre lang keine Gegenstimmen. Und es gab auch nie Gitarrenunterricht.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Punk Rock
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Karl-Marx-Stadt 1990:Nach den Aufregungen der Friedlichen Revolution mit Demonstrationen und Mauerfall bricht der neue Alltag über die sächsische Provinzstadt herein. Auch Tilo und seine Freunde versuchen, in der neuen Welt Fuß zu fassen. Doch die von Arbeitslosigkeit und Existenzsorgen geplagten Eltern stellen keine große Hilfe bei dem Versuch dar, seinen eigenen Weg zwischen all den ungewohnten Freiheiten zu finden. Und wenn man dann zwischen Punkrock und Schule nicht nur permanent Gefahr läuft, von Skinheads aufgemischt zu werden, sondern obendrein die Polizei auch noch auf dem rechten Auge blind ist, wird das Erwachsenwerden zu einem ganz besonderen Abenteuer.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Vorkriegsjugend, 1 Schallplatte
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fortsetzung des Ventil-Bestsellerromans "Vorkriegsjugend. 200 Gramm Punkrock" erscheint ausschließlich als Langspielplatte, keine papierene Version, kein Download-Code, nur tiefschwarzes Vinyl, eingelesen von Robert Stadlober. Zum Inhalt: Eigentlich wollten Melzer und Vornefett - zwei Helden aus "Vorkriegsjugend" - nur zu den ersten Chaostagen nach Hannover anno 1983, bevor sie von der Polizei auf einer Autobahnraststätte aus dem Verkehr gezogen wurden. Und genau hier geht auf "Vorkriegsjugend im Schatten der Chaostage" die Geschichte weiter: Die Staatsmacht befragt die Delinquenten zwar ebenso dümmlich wie brutal nach Kontakten zur DDR oder zur RAF, lässt sie nach den üblichen Repressalien dann aber doch weiterziehen. Und so findet die Reise ihre Fortsetzung, nur um schließlich, wie bei Jan Off üblich, in einem weiteren Desaster zu enden.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Slime
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Sich fügen heißt lügen."Über 30 Jahre Punkrock und Revolte: Die legendäre Hamburger Band Slime erzählt ihre Geschichte, ungeschönt und aus erster Hand. Wegbegleiter und Bewunderer wie Campino, Jan Delay und Rocko Schamoni kommen mit persönlichen Anekdoten zu Wort. Ergänzt um bislang unveröffentlichtes Archivmaterial, entsteht das Porträt einer außergewöhnlichen Band und ihrer Zeit.Sie waren und sie sind Deutschlands radikalste Punkband. 1979 in Hamburg gegründet, richteten sich Slime mit Texten wie "Deutschland muss sterben" und "Wir wollen keine Bullenschweine" gegen den Staat, die Polizei, Faschismus und Kleinbürgerlichkeit und lieferten die Parolen für eine wachsende autonome Szene. Straßenschlachten mit Neonazis und Polizisten und die Beschlagnahmung des Albums Slime 1 förderten ihren Nimbus als Kämpfer gegen das System. Gleichzeitig wurde ihnen der kommerzielle Erfolg von Teilen der Punkszene zum Vorwurf gemacht. Dennoch stehen Slime bis heute sinnbildlich für den musikalischen Widerstand. Dieses Buch erzählt erstmals die ganze bewegte Geschichte der umstrittenen Band und ihres Umfelds: von Bandproben im Luftschutzbunker, von Hausbesetzungen in der Hamburger Hafenstraße, vom Aufstieg des FC St. Pauli vom Stadtteilklub zum gefeierten Kultverein, vom Ärger mit der Zensur und mit den Hells Angels.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot