Angebote zu "Itchy" (5 Treffer)

Posthallen Festival mit Itchy - Swiss und die A...
26,30 € *
zzgl. 4,95 € Versand

LineUp: Programm: ITCHY Swiss und die Andern Turbobier Devil May Care Ob für unvergessliche Konzerte oder liebevoll gestaltete Messen, bei ausufernden Partynächten? die Posthalle ist zu einem unverzichtbaren Teil von der Würzburger Kulturlandschaft geworden. Feiert mit uns das Posthallen Festival mit ITCHY, Swiss und die Andern, Turbobier und Devil May Care. ITCHY kennt wohl jeder Festivalgänger Deutschlands. Kaum ein Festival findet ohne sie statt. Der ein oder andere mag sie aber noch unter ihren alten Bandnamen ITCHY POOPZKID kennen, den das Trio aus der Eislingen an der Fils im Jahre 2017 auf das ohne hin schon seit Jahren gebräuchlichen Fan-Kürzel ITCHY reduziert haben. Eine Punkrock-Band wie ITCHY muss auf keiner Trendwelle surfen, um dann irgendwann im Hype zu ersaufen. In ihren Songs verteilen die Jungs gerne mal sozialkritische Kinnhaken und Seitenhiebe, bleiben dabei aber lässig und wollen nicht wie andere Punkrock-Bands direkt mit dem Kopf durch die Wand. Ihre Alben werden von Mal zu Mal tiefer, facettenreicher. Man könnte meinen, dass sie nach 15 Jahren Bandgeschichte eine Art musikalisches Coming of Age erleben. Dabei dürfen ihre Singalong-Hits, mit der nötigen Portion Groove und positiven Power natürlich nicht fehlen. Laut, dreckig, wutgeladen ? so ist der Sound von SWISS & DIE ANDERN. Hier trifft Punk auf Rap, Eskalation, Pogo. Die musikalischen Straßenkämpfer erinnern an Bands wie Rage Against The Machine und System Of A Down ? aber immer mit einer eigenen Note, die das Erbe der Hip-Hop Vergangenheit trägt. Missglückte Welt ist voller rotziger Hymnen von der Straße und aus dem Leben. In diesen Zeiten kann man einfach keine belanglose Musik machen!?, sagt Swiss, Frontmann von Swiss und die Andern. Kein Wunder also, dass kaum ein Festivalim vergangenen Jahr auf sie verzichten wollte: Deichbrand, Open Flair, Ruhrpott Rodeo, With Full Force, Helene Beach, Juicy Beats, Southside, Hurricane, Highfield, Trailerpark Open Airs?.Und auch diverse aus allen Nähten platzende Touren sowie zahlreiche Shows mit Wizo, Betontod, ZSK etc. zeigen, wohin die Reise bei der Band geht. TURBOBIER ? Österreich?s ultimativste Rockband aus Wien Simmering formierte sich Anfang 2014 und landete nur wenige Monate später mit der Helene-Fischer-Coverversion namens Arbeitslos ihren ersten YouTube-Hit, der rasend schnell die Millionenmarke knackte. Seither schreibt die Band durchgängig Erfolgsgeschichte: Sie sahnten bereits im ersten halben Jahr in der Szene gefeierte Titel ein, rockten diverse Konzerte, eröffneten vor 10.000 Fans die Hauptbühne des Nova-Rock-Festivals und wurden (nachdem ihr erstes Album es auf Rang 14 der österreichischen Album-Charts geschafft hatte) für den wichtigsten österreichischen Musikpreis nominiert. Ausgezeichnet mit dem Amadeus Austrian Music Award 2016 (Kategorie: Hard & Heavy) veröffentlichte TURBOBIER im Januar 2017 ihr zweites Album. Das Neue Festament? landete auf Platz 1 der österreichischen Albumcharts. Auftritte bei Festivals gehört für die Band zum ?guten Ton?: So waren sie allein nur im letzten Sommer u.a. beim Wacken Open Air, Summer Breeze, Big Day Out, Frequency Festival, Open Flair u.v.m. zu erleben. Emotionen in Musik zu verpacken gehört zu den großen Talenten von Devil May Care. Bereits seit 2012 begeistern Tim Heberlein (Gesang, Gitarre), Lukas Esslinger (Gitarre), Moritz Hillenbrand (Bass) und Joachim Lindner (Schlagzeug) ihre Fans mit ihrem unverwechselbaren Sound, bei dem Elemente aus dem klassischen Hardcore auf hymnische Gitarren und klarer Gesang auf rohe Shouts treffen. Mit ihrem zweiten Album ?Echoes? zeigen die Würzburger einmal mehr, wie groß ihre musikalische Bandbreite ist. Auf zwölf Post-Hardcore Songs, erklären sie nachdrücklich, wie nahe sich Schmerz, Wut, Hoffnung und Liebe sein können, wenn man trauert.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Donots Wake the dogs CD Standard
12,99 €
Angebot
8,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das neunte Album Wake the dog´´ von den deutschen Alternative-Punkrockern Donots punktet mit allen Stärken der Formation. Freunde von den Beatsteaks, Itchy Poopzkid und Turbostaat kommen hier voll auf ihre Kosten.´´

Anbieter: EMP
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
ZSK Hallo Hoffnung CD Standard
15,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint als Special Edition im Digipak (inklusive dem Bonustrack ´1000 Farben). Aufgeben ist keine Option! Der Titel des neuen ZSK Albums „Hallo Hoffnung” ist programmatisch. Obwohl man heutzutage zahlreiche Gründe hätte, frustriert zu sein und im politischen Klima die Hoffnung zu verlieren, ermuntern die Berliner Skatepunks, gemeinsam für Positives einzustehen. Ihr fünftes Album bietet 12 Punkrock Hymnen (plus Bonustrack) voller Energie und einer positiven Message. Ein Album, was auch das von der Band ins Leben gerufene Projekt „Kein Bock auf Nazis´´ (eine der größten unabhängigen Jugendkampagnen gegen Rechtsextremismus in Deutschland) noch weitertragen wird. „Hallo Hoffnung´´ wurde im legendären Horus Sound Studio in Hannover produziert, wo schon Bands wie Donots, Itchy, Guano Apes und … And You Will Know Us by the Trail of Dead ihre Alben aufgenommen haben. Als Gäste begrüßen ZSK auf ihrer Platte Guido Donot und Chris #2 von Anti-Flag für einige Guest Vocals.

Anbieter: EMP
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
ZSK Hallo Hoffnung CD & 7 inch Standard
36,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint im limitierten Fan-Boxset inklusive dem Album im CD-Format (mit Bonustrack ´1000 Farben´), einer 7-Single auf schwarzem Vinyl, einem Turnbeutel, Patch, einem ZSK-Gitarrenplektrum, Photo-Strip und signierter Autogrammkarte. Aufgeben ist keine Option! Der Titel des neuen ZSK Albums „Hallo Hoffnung” ist programmatisch. Obwohl man heutzutage zahlreiche Gründe hätte, frustriert zu sein und im politischen Klima die Hoffnung zu verlieren, ermuntern die Berliner Skatepunks, gemeinsam für Positives einzustehen. Ihr fünftes Album bietet 12 Punkrock Hymnen (plus Bonustrack) voller Energie und einer positiven Message. Ein Album, was auch das von der Band ins Leben gerufene Projekt „Kein Bock auf Nazis´´ (eine der größten unabhängigen Jugendkampagnen gegen Rechtsextremismus in Deutschland) noch weitertragen wird. „Hallo Hoffnung´´ wurde im legendären Horus Sound Studio in Hannover produziert, wo schon Bands wie Donots, Itchy, Guano Apes und … And You Will Know Us by the Trail of Dead ihre Alben aufgenommen haben. Als Gäste begrüßen ZSK auf ihrer Platte Guido Donot und Chris #2 von Anti-Flag für einige Guest Vocals. Tracklist der Bonus-7´´: Es müsste immer Musik da sein 1000 Farben (Bonustrack)´´

Anbieter: EMP
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Rock am Beckenrand: dive in - get wet!
13,45 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die ersten Bandwellen für die 11. Auflage des Rock am Beckenrand Festivals am 30./31.8.2019 haben bereits so einige Live-Kracher an den Beckenrand gespült: Neben KAFVKA, MR.HURLEY UND DIE PULVERAFFEN, werden u.a. auch ITCHY und DRITTE WAHL die Bühnen im Harzer Wölfibad entern. Auch abseits der Bühnen haben sich die Veranstalter, mit neuem Vorstand und bewährtem tatkräftigem Team, wieder so einiges einfallen lassen. Festivalgäste können beim Bieryoga neue Kraft tanken, sich beim Frühstücks ans Zelt verwöhnen lassen, beim Beerpong-Turnier so richtig austoben oder sich eine gemütliche Auszeit an der Wohnzimmerbühne von Musikland Niedersachsen gönnen. Wem das nicht genügt, der kann sich auf der Sprungturm-Rutsche in die erfrischenden Fluten stürzen, beim Unterwasser-Fotoshooting für außergewöhnliche Erinnerungsfotos abtauchen oder beim Water-Zorbing übers Wasser laufen. Ein weiteres Highlight: Camping inmitten der idyllischen Harzer Berge sorgt für Entspannung pur. Diese benötigt man auch für ein aufreibendes Festivalwochenende. Denn auch nach drei Jahrzehnten Bandgeschichte sind die Rostocker Herren der Punkrock-Formation DRITTE WAHL nicht müde, sich mit Witz und Ironie, Faschismus, Intoleranz und Ungerechtigkeit entgegenzustellen. Mit ihrem aktuellem Album ?10? im Gepäck, werden sie 2019 auch am Beckenrand mit ihren energischen Punkrock-Vibes und kraftvollen Vocals zum Pogen und Mitgrölen auffordern. Eins steht fest: Die nordische Band macht keine halben Sachen und rollt wie ein unaufhaltsamer Tsunami ins Wölfibad ein. Für eingängige Ohrwürmer mit Texten zwischen Tiefgründigkeit und Zynismus sorgt das Trio rund um Sibbi, Panzer und Max seit fast 20 Jahren: ITCHY (früher Itchy Poopzkid) gilt als eine der erfolgreichsten Punkbands im Land und waren u.a. 2007 für den MTV European Music Award nominiert. Mit einer Portion Groove, positiver Power und Singalong-Hits bringen die Schwaben frischen Wind in den Harz und sind dabei auch um persönliche Kinnhaken und sozialkritische Seitenhiebe nicht verlegen. Für Karibikfeeling sorgen derweil die verwegenen Seeleute von MR. HURELY UND DIE PULVERAFFEN. Gespickt mit einer Prise salziger Meeresluft kapern sie unter schwarzer Flagge die Bühnen von Rock am Beckenrand und sorgen mit tanzbarem Folk und wortwitzigen Texten ihrer aktuellen Platte ?Tortuga? für ausgelassene Stimmung. Wetzt die Entermesser, rückt den Papageien auf der Schulter zurecht, und lauscht ein paar musikalischen Seeräubergeschichten, während ihr gemütlich einen Cocktail im Beachbereich schlürft! Ferner sind die Jungs von KAFVKA am Start und sorgen mit ihrem Mix aus Crossover, Deutschraprock, Polithop für mächtig viel Wirbel. Ebenfalls bisher bestätigt sind LUCAS DECKER, CATAPULTS, TRAURIG ABER WAHR, LE FLY, SPNNNK, REICHE SÖHNE und die AWESOME SCAMPIS. Ein weiteres Erlebnis im diesem Jahr: Das Kino am Beckenrand: Das Waldfreibad Wolfshagen im Harz lädt gemeinsam mit VIDEO BUSTER zum Kinoabend am 29.06.2019 unter freiem Himmel ein. Gemütliches Schwimmen und Planschen, mit Blick auf die Leinwand. Perfekt für einen lauwarmen Sommerabend. Willkommen sind alle Interessierten Filmliebhaber, Freiluftgenießer & Beckenrocker. Ausschau halten heißt es indes für die letzte Bandwelle, die aktuell auf uns zu rollt und schon bald den nächsten Headliner an den Beckenrand spülen wird.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot