Angebote zu "Four" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

ENTER SHIKARI
35,55 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein weiterer gewaltiger Meilenstein in der Bandgeschichte von Enter Shikari steht uns bevor. Am 17. April veröffentlichen die Briten mit ihrem neuen Album ?Nothing Is True & Everything Is Possible? das größte und aufwändigste Werk, das die Band bislang aufgenommen hat. Produziert wurde das Kunstwerk eigens von Frontmann und Visionär Rou Reynolds. Die kompromisslosen Pioniere des Post-Hardcore unterstreichen damit erneut ihre Ausnahmestellung. Die kommende Platte ist ein leuchtender Soundtrack für ein neues Jahrzehnt, ein schmerzlicher Kommentar, der dem Zuhörer alles von reinem Pop-Geflirre bis zu sengendem Punkrock-Raserei, von Four-to-the-floor-Beats bis zu wunderschönen orchestralen Kompositionen wie das zweisätzige ?Waltzing Off The Face Of The Earth? bietet. Hier wird der Wahnsinn des modernen Lebens musikalisch greifbar gemacht: ?You can?t trust your own eyes / And you only hear lies / Our future?s been denied / And there?s nowhere to hide / Now that nothing is true / And everything is possible.? Schon jetzt kursiert mit ?{ The Dreamers Hotel }?, der ersten Single des Albums, eine großzügig produzierte Hymne, ein perfekter Vorgeschmack auf das opulente Meisterstück, das da auf uns zukommt. Schon immer sind Enter Shikari den entscheidenden Schritt weitergegangen und haben ihren eigenen und originalen Stil entwickelt. Post-Hardcore ist die Grundlage, dazu kommen Ausflüge in die Elektrosounds, Dubstep- oder Drum?n?Bass-Rhythmen. Die rauschenden Gitarrengewitter, verknüpft mit den screamigen Gesangspassagen, elektronischen Elementen und vermehrt auch Synthieklängen ergeben ein ganz eigenes Klang- und Geräuschbild, das den Sound der Band definiert. Bei allen Genre- und Stilwechseln hört man immer sofort: Das ist Enter Shikari und sie haben wieder die ganze Welt in ihren Songs eingefangen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
ENTER SHIKARI
34,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein weiterer gewaltiger Meilenstein in der Bandgeschichte von Enter Shikari steht uns bevor. Am 17. April veröffentlichen die Briten mit ihrem neuen Album ?Nothing Is True & Everything Is Possible? das größte und aufwändigste Werk, das die Band bislang aufgenommen hat. Produziert wurde das Kunstwerk eigens von Frontmann und Visionär Rou Reynolds. Die kompromisslosen Pioniere des Post-Hardcore unterstreichen damit erneut ihre Ausnahmestellung. Die kommende Platte ist ein leuchtender Soundtrack für ein neues Jahrzehnt, ein schmerzlicher Kommentar, der dem Zuhörer alles von reinem Pop-Geflirre bis zu sengendem Punkrock-Raserei, von Four-to-the-floor-Beats bis zu wunderschönen orchestralen Kompositionen wie das zweisätzige ?Waltzing Off The Face Of The Earth? bietet. Hier wird der Wahnsinn des modernen Lebens musikalisch greifbar gemacht: ?You can?t trust your own eyes / And you only hear lies / Our future?s been denied / And there?s nowhere to hide / Now that nothing is true / And everything is possible.? Schon jetzt kursiert mit ?{ The Dreamers Hotel }?, der ersten Single des Albums, eine großzügig produzierte Hymne, ein perfekter Vorgeschmack auf das opulente Meisterstück, das da auf uns zukommt. Schon immer sind Enter Shikari den entscheidenden Schritt weitergegangen und haben ihren eigenen und originalen Stil entwickelt. Post-Hardcore ist die Grundlage, dazu kommen Ausflüge in die Elektrosounds, Dubstep- oder Drum?n?Bass-Rhythmen. Die rauschenden Gitarrengewitter, verknüpft mit den screamigen Gesangspassagen, elektronischen Elementen und vermehrt auch Synthieklängen ergeben ein ganz eigenes Klang- und Geräuschbild, das den Sound der Band definiert. Bei allen Genre- und Stilwechseln hört man immer sofort: Das ist Enter Shikari und sie haben wieder die ganze Welt in ihren Songs eingefangen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
ENTER SHIKARI
34,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein weiterer gewaltiger Meilenstein in der Bandgeschichte von Enter Shikari steht uns bevor. Am 17. April veröffentlichen die Briten mit ihrem neuen Album ?Nothing Is True & Everything Is Possible? das größte und aufwändigste Werk, das die Band bislang aufgenommen hat. Produziert wurde das Kunstwerk eigens von Frontmann und Visionär Rou Reynolds. Die kompromisslosen Pioniere des Post-Hardcore unterstreichen damit erneut ihre Ausnahmestellung. Die kommende Platte ist ein leuchtender Soundtrack für ein neues Jahrzehnt, ein schmerzlicher Kommentar, der dem Zuhörer alles von reinem Pop-Geflirre bis zu sengendem Punkrock-Raserei, von Four-to-the-floor-Beats bis zu wunderschönen orchestralen Kompositionen wie das zweisätzige ?Waltzing Off The Face Of The Earth? bietet. Hier wird der Wahnsinn des modernen Lebens musikalisch greifbar gemacht: ?You can?t trust your own eyes / And you only hear lies / Our future?s been denied / And there?s nowhere to hide / Now that nothing is true / And everything is possible.? Schon jetzt kursiert mit ?{ The Dreamers Hotel }?, der ersten Single des Albums, eine großzügig produzierte Hymne, ein perfekter Vorgeschmack auf das opulente Meisterstück, das da auf uns zukommt. Schon immer sind Enter Shikari den entscheidenden Schritt weitergegangen und haben ihren eigenen und originalen Stil entwickelt. Post-Hardcore ist die Grundlage, dazu kommen Ausflüge in die Elektrosounds, Dubstep- oder Drum?n?Bass-Rhythmen. Die rauschenden Gitarrengewitter, verknüpft mit den screamigen Gesangspassagen, elektronischen Elementen und vermehrt auch Synthieklängen ergeben ein ganz eigenes Klang- und Geräuschbild, das den Sound der Band definiert. Bei allen Genre- und Stilwechseln hört man immer sofort: Das ist Enter Shikari und sie haben wieder die ganze Welt in ihren Songs eingefangen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
ENTER SHIKARI
34,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein weiterer gewaltiger Meilenstein in der Bandgeschichte von Enter Shikari steht uns bevor. Am 17. April veröffentlichen die Briten mit ihrem neuen Album ?Nothing Is True & Everything Is Possible? das größte und aufwändigste Werk, das die Band bislang aufgenommen hat. Produziert wurde das Kunstwerk eigens von Frontmann und Visionär Rou Reynolds. Die kompromisslosen Pioniere des Post-Hardcore unterstreichen damit erneut ihre Ausnahmestellung. Die kommende Platte ist ein leuchtender Soundtrack für ein neues Jahrzehnt, ein schmerzlicher Kommentar, der dem Zuhörer alles von reinem Pop-Geflirre bis zu sengendem Punkrock-Raserei, von Four-to-the-floor-Beats bis zu wunderschönen orchestralen Kompositionen wie das zweisätzige ?Waltzing Off The Face Of The Earth? bietet. Hier wird der Wahnsinn des modernen Lebens musikalisch greifbar gemacht: ?You can?t trust your own eyes / And you only hear lies / Our future?s been denied / And there?s nowhere to hide / Now that nothing is true / And everything is possible.? Schon jetzt kursiert mit ?{ The Dreamers Hotel }?, der ersten Single des Albums, eine großzügig produzierte Hymne, ein perfekter Vorgeschmack auf das opulente Meisterstück, das da auf uns zukommt. Schon immer sind Enter Shikari den entscheidenden Schritt weitergegangen und haben ihren eigenen und originalen Stil entwickelt. Post-Hardcore ist die Grundlage, dazu kommen Ausflüge in die Elektrosounds, Dubstep- oder Drum?n?Bass-Rhythmen. Die rauschenden Gitarrengewitter, verknüpft mit den screamigen Gesangspassagen, elektronischen Elementen und vermehrt auch Synthieklängen ergeben ein ganz eigenes Klang- und Geräuschbild, das den Sound der Band definiert. Bei allen Genre- und Stilwechseln hört man immer sofort: Das ist Enter Shikari und sie haben wieder die ganze Welt in ihren Songs eingefangen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
ENTER SHIKARI
34,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein weiterer gewaltiger Meilenstein in der Bandgeschichte von Enter Shikari steht uns bevor. Am 17. April veröffentlichen die Briten mit ihrem neuen Album ?Nothing Is True & Everything Is Possible? das größte und aufwändigste Werk, das die Band bislang aufgenommen hat. Produziert wurde das Kunstwerk eigens von Frontmann und Visionär Rou Reynolds. Die kompromisslosen Pioniere des Post-Hardcore unterstreichen damit erneut ihre Ausnahmestellung. Die kommende Platte ist ein leuchtender Soundtrack für ein neues Jahrzehnt, ein schmerzlicher Kommentar, der dem Zuhörer alles von reinem Pop-Geflirre bis zu sengendem Punkrock-Raserei, von Four-to-the-floor-Beats bis zu wunderschönen orchestralen Kompositionen wie das zweisätzige ?Waltzing Off The Face Of The Earth? bietet. Hier wird der Wahnsinn des modernen Lebens musikalisch greifbar gemacht: ?You can?t trust your own eyes / And you only hear lies / Our future?s been denied / And there?s nowhere to hide / Now that nothing is true / And everything is possible.? Schon jetzt kursiert mit ?{ The Dreamers Hotel }?, der ersten Single des Albums, eine großzügig produzierte Hymne, ein perfekter Vorgeschmack auf das opulente Meisterstück, das da auf uns zukommt. Schon immer sind Enter Shikari den entscheidenden Schritt weitergegangen und haben ihren eigenen und originalen Stil entwickelt. Post-Hardcore ist die Grundlage, dazu kommen Ausflüge in die Elektrosounds, Dubstep- oder Drum?n?Bass-Rhythmen. Die rauschenden Gitarrengewitter, verknüpft mit den screamigen Gesangspassagen, elektronischen Elementen und vermehrt auch Synthieklängen ergeben ein ganz eigenes Klang- und Geräuschbild, das den Sound der Band definiert. Bei allen Genre- und Stilwechseln hört man immer sofort: Das ist Enter Shikari und sie haben wieder die ganze Welt in ihren Songs eingefangen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Turbostaat: Abalonia
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Turbostaat veröffentlichen am 29. Januar 2016 ihr neues Album 'Abalonia' bei PIAS Germany. Im Frühjahr 2016 geht die Band aus Norddeutschland auf Tour. Zwei Jahre nach dem letzten Album 'Stadt der Angst' und 16 Jahre nach der Gründung von Turbostaat erscheint nun mit 'Abalonia' das bislang ambitionierteste Album der norddeutschen Band. Irgendwo zwischen Pegida und Hansa-Studio, Odyssee und Husumer Watt, Konzeptkunst und one, two, three four erzählen Turbostaat hier ein modernes Märchen. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und dem real existierenden grauen deutschen Herbst: explizit erwünscht. Natürlich haben Turbostaat auch bereits in der Vergangenheit das klassische Punkrock-Format gesprengt. Laufzeiten über fünf Minuten sind bei ihnen keine Seltenheit. Die Konsequenz aber, mit der auf 'Abalonia' Erzählung und Musik zu einem stringenten Ganzen zusammenfinden, ist für diese Band eine Premiere. 'Nachdem die Geschichte grob stand, wollten wir auch musikalisch die Popformel mit dem Standardaufbau aus Strophe, Bridge, Refrain aufbrechen, um den weiter gespannteren Texten eine musikalische Entsprechung zu verleihen', sagt Marten Ebsen, Gitarrist und Songschreiber der Band. Aufgenommen wurde 'Abalonia' nach anderthalbjähriger Vorbereitung in nur fünf Tagen an historischer Stelle: Der Turbostaat-Stammproduzent Moses Schneider buchte das Berliner Hansa Studio, wo er einst sein Handwerk gelernt hatte. Pult-Legende Peter Schmidt mischte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe