Angebote zu "Über" (147 Treffer)

Kategorien

Shops

Bad Religion - 40th Anniversary Tour 2020
38,65 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach nun mehr 40 Jahren Bandgeschichte, 17 Studioalben, 3 EPs, unzähligen Liveshows auf der ganzen Welt und Millionen verkaufter Tonträger haben Bad Religion noch immer nicht genug. Im vierten Jahrzehnt ihres Bestehens verschlägt es Kaliforniens Punkrock-Pioniere für exklusive Jubiläumsshows in Deutschland.Jeder der sich in den letzten Jahrzehnten mit Punkrock beschäftigt hat, hatte keine Chance an Bad Religion vorbeizukommen. Gegründet bereits 1980 in Los Angeles, produzieren sie zwei Jahre später mit geliehenem Geld ihr Debüt ?How Could Hell Be Any Worse?, das als früher Meilenstein des West-Coast-Punk gilt. Das Album wird damals über 10.000 Mal verkauft und ist heute eine begehrtes Sammlerstück. Nach einem weiteren Longplayer und einer kurzen Bandauszeit, finden Bad Religion in leicht veränderter Konstellation wieder zueinander und veröffentlichten mit ?Suffer? eines der wichtigsten Alben des melodischen Punkrocks und einen Wegweiser für alles Nachkommende.In den folgenden Jahren gibt es einige Wechsel in der Besetzung und auch der Sound der Band entwickelt sich weiter ? mit immer mehr melodischen Elementen verbinden sie Punk und Pop wie kaum eine Band zuvor. Der mehrstimmige Satzgesang wird zu einem unverkennbaren Aushängeschild, genau wie die die politischen Texte aus Greg Graffins Feder, die sich sozialkritisch mit den großen Themen der Gesellschaft auseinandersetzen. In Verbindung mit den hymnischen Qualitäten der Songs, schaffen es Bad Religion zu einer der am besten verkaufenden Punkrockbands aller Zeiten zu werden. Zu ihren größten Hits zählen Klassiker wie ?Sorrow?, ?Punk Rock Song?, ?American Jesus? und ?21st Century (Digital Boy)?.Auch auf ihrem letzten Album aus dem Jahr 2019 ?Age Of Unreason? beweisen Bad Religion mit Songs wie ?My Sanity? und ?Lose Your Head?, dass sie trotz grauem Haar noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Große Melodien treffen hier auf klassische Punkrockriffs, schnelle Beats und die unvergleichliche Stimme von Graffin.Wer die lebenden Legenden des Westcoast Punkrock live erleben will, hat dazu im Juni Gelegenheit. Bad Religion kommen für exklusive Shows im Rahmen ihrer 40th Anniversary Tour 2020 in den Schlachthof Wiesbaden (02.06.) sowie ins Palladium Köln (14.06.)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Bad Religion - 40th Anniversary Tour 2020
38,65 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach nun mehr 40 Jahren Bandgeschichte, 17 Studioalben, 3 EPs, unzähligen Liveshows auf der ganzen Welt und Millionen verkaufter Tonträger haben Bad Religion noch immer nicht genug. Im vierten Jahrzehnt ihres Bestehens verschlägt es Kaliforniens Punkrock-Pioniere für exklusive Jubiläumsshows in Deutschland.Jeder der sich in den letzten Jahrzehnten mit Punkrock beschäftigt hat, hatte keine Chance an Bad Religion vorbeizukommen. Gegründet bereits 1980 in Los Angeles, produzieren sie zwei Jahre später mit geliehenem Geld ihr Debüt ?How Could Hell Be Any Worse?, das als früher Meilenstein des West-Coast-Punk gilt. Das Album wird damals über 10.000 Mal verkauft und ist heute eine begehrtes Sammlerstück. Nach einem weiteren Longplayer und einer kurzen Bandauszeit, finden Bad Religion in leicht veränderter Konstellation wieder zueinander und veröffentlichten mit ?Suffer? eines der wichtigsten Alben des melodischen Punkrocks und einen Wegweiser für alles Nachkommende.In den folgenden Jahren gibt es einige Wechsel in der Besetzung und auch der Sound der Band entwickelt sich weiter ? mit immer mehr melodischen Elementen verbinden sie Punk und Pop wie kaum eine Band zuvor. Der mehrstimmige Satzgesang wird zu einem unverkennbaren Aushängeschild, genau wie die die politischen Texte aus Greg Graffins Feder, die sich sozialkritisch mit den großen Themen der Gesellschaft auseinandersetzen. In Verbindung mit den hymnischen Qualitäten der Songs, schaffen es Bad Religion zu einer der am besten verkaufenden Punkrockbands aller Zeiten zu werden. Zu ihren größten Hits zählen Klassiker wie ?Sorrow?, ?Punk Rock Song?, ?American Jesus? und ?21st Century (Digital Boy)?.Auch auf ihrem letzten Album aus dem Jahr 2019 ?Age Of Unreason? beweisen Bad Religion mit Songs wie ?My Sanity? und ?Lose Your Head?, dass sie trotz grauem Haar noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Große Melodien treffen hier auf klassische Punkrockriffs, schnelle Beats und die unvergleichliche Stimme von Graffin.Wer die lebenden Legenden des Westcoast Punkrock live erleben will, hat dazu im Juni Gelegenheit. Bad Religion kommen für exklusive Shows im Rahmen ihrer 40th Anniversary Tour 2020 in den Schlachthof Wiesbaden (02.06.) sowie ins Palladium Köln (14.06.)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Bad Religion - 40th Anniversary Tour 2020
39,55 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach nun mehr 40 Jahren Bandgeschichte, 17 Studioalben, 3 EPs, unzähligen Liveshows auf der ganzen Welt und Millionen verkaufter Tonträger haben Bad Religion noch immer nicht genug. Im vierten Jahrzehnt ihres Bestehens verschlägt es Kaliforniens Punkrock-Pioniere für exklusive Jubiläumsshows in Deutschland.Jeder der sich in den letzten Jahrzehnten mit Punkrock beschäftigt hat, hatte keine Chance an Bad Religion vorbeizukommen. Gegründet bereits 1980 in Los Angeles, produzieren sie zwei Jahre später mit geliehenem Geld ihr Debüt ?How Could Hell Be Any Worse?, das als früher Meilenstein des West-Coast-Punk gilt. Das Album wird damals über 10.000 Mal verkauft und ist heute eine begehrtes Sammlerstück. Nach einem weiteren Longplayer und einer kurzen Bandauszeit, finden Bad Religion in leicht veränderter Konstellation wieder zueinander und veröffentlichten mit ?Suffer? eines der wichtigsten Alben des melodischen Punkrocks und einen Wegweiser für alles Nachkommende.In den folgenden Jahren gibt es einige Wechsel in der Besetzung und auch der Sound der Band entwickelt sich weiter ? mit immer mehr melodischen Elementen verbinden sie Punk und Pop wie kaum eine Band zuvor. Der mehrstimmige Satzgesang wird zu einem unverkennbaren Aushängeschild, genau wie die die politischen Texte aus Greg Graffins Feder, die sich sozialkritisch mit den großen Themen der Gesellschaft auseinandersetzen. In Verbindung mit den hymnischen Qualitäten der Songs, schaffen es Bad Religion zu einer der am besten verkaufenden Punkrockbands aller Zeiten zu werden. Zu ihren größten Hits zählen Klassiker wie ?Sorrow?, ?Punk Rock Song?, ?American Jesus? und ?21st Century (Digital Boy)?.Auch auf ihrem letzten Album aus dem Jahr 2019 ?Age Of Unreason? beweisen Bad Religion mit Songs wie ?My Sanity? und ?Lose Your Head?, dass sie trotz grauem Haar noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Große Melodien treffen hier auf klassische Punkrockriffs, schnelle Beats und die unvergleichliche Stimme von Graffin.Wer die lebenden Legenden des Westcoast Punkrock live erleben will, hat dazu im Juni Gelegenheit. Bad Religion kommen für exklusive Shows im Rahmen ihrer 40th Anniversary Tour 2020 in den Schlachthof Wiesbaden (02.06.) sowie ins Palladium Köln (14.06.)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Bad Religion - 40th Anniversary Tour 2020
39,55 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach nun mehr 40 Jahren Bandgeschichte, 17 Studioalben, 3 EPs, unzähligen Liveshows auf der ganzen Welt und Millionen verkaufter Tonträger haben Bad Religion noch immer nicht genug. Im vierten Jahrzehnt ihres Bestehens verschlägt es Kaliforniens Punkrock-Pioniere für exklusive Jubiläumsshows in Deutschland.Jeder der sich in den letzten Jahrzehnten mit Punkrock beschäftigt hat, hatte keine Chance an Bad Religion vorbeizukommen. Gegründet bereits 1980 in Los Angeles, produzieren sie zwei Jahre später mit geliehenem Geld ihr Debüt ?How Could Hell Be Any Worse?, das als früher Meilenstein des West-Coast-Punk gilt. Das Album wird damals über 10.000 Mal verkauft und ist heute eine begehrtes Sammlerstück. Nach einem weiteren Longplayer und einer kurzen Bandauszeit, finden Bad Religion in leicht veränderter Konstellation wieder zueinander und veröffentlichten mit ?Suffer? eines der wichtigsten Alben des melodischen Punkrocks und einen Wegweiser für alles Nachkommende.In den folgenden Jahren gibt es einige Wechsel in der Besetzung und auch der Sound der Band entwickelt sich weiter ? mit immer mehr melodischen Elementen verbinden sie Punk und Pop wie kaum eine Band zuvor. Der mehrstimmige Satzgesang wird zu einem unverkennbaren Aushängeschild, genau wie die die politischen Texte aus Greg Graffins Feder, die sich sozialkritisch mit den großen Themen der Gesellschaft auseinandersetzen. In Verbindung mit den hymnischen Qualitäten der Songs, schaffen es Bad Religion zu einer der am besten verkaufenden Punkrockbands aller Zeiten zu werden. Zu ihren größten Hits zählen Klassiker wie ?Sorrow?, ?Punk Rock Song?, ?American Jesus? und ?21st Century (Digital Boy)?.Auch auf ihrem letzten Album aus dem Jahr 2019 ?Age Of Unreason? beweisen Bad Religion mit Songs wie ?My Sanity? und ?Lose Your Head?, dass sie trotz grauem Haar noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Große Melodien treffen hier auf klassische Punkrockriffs, schnelle Beats und die unvergleichliche Stimme von Graffin.Wer die lebenden Legenden des Westcoast Punkrock live erleben will, hat dazu im Juni Gelegenheit. Bad Religion kommen für exklusive Shows im Rahmen ihrer 40th Anniversary Tour 2020 in den Schlachthof Wiesbaden (02.06.) sowie ins Palladium Köln (14.06.)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Awesome Grey & First Spring
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Awesome Grey:Seit über zehn Jahren auf den Straßen unterwegs und kein bisschen müde! Mit dem neuen Album Hope im Gepäck (erscheint am 04.04.2020) brechen die drei lustigen Jungs auch dieses Jahr wieder auf, um ihren OldSchool-Punkrock auf die Bühnen der Welt zu bringen. Denn auch nach zahlreichen Supportshows für internationale Künstler (Devilskin, The Baboon Show, Authority Zero, Millencolin, u.a.) und Festivals mit den Größen des Punkrocks (WIZO, Sick Of It All, Pennywise, Anti Flag, u.a.) wollen die Würzburger nur eines: raus aus dem Alltag und rein in den Bandbus!First Spring:First Spring haben mittlerweile weit über 100 Shows auf dem Buckel und Ende 2014 ihre erste Platte mit 6 Songs veröffentlicht. Mit dieser im Gepäck waren sie fleißig in feinster DIY Manier unterwegs und haben ihre ersten Deutschland Touren gespielt. Nach einer 2016 erschienen Split-EP folgt nun der erste Longplayer Of Hope and Despair. Wer auf melodischen Punk Rock mit satten Shouts steht, sollte die 4 auf keinen Fall verpassen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
AMPLIFEST 2020 - VOL #03
23,65 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit dem Amplifier Magazin haben wir vor fast sieben Jahren ein Onlinemagazin für Sportgitarrenmusik gestartet: Konzertberichte, CD-Reviews, Interviews, Videos, Ticketverlosungen oder News gehören dabei zur Routine. Das Schönste ist und bleibt aber das Livekonzert selbst, denn kein geschriebenes Wort kann dieses Erlebnis ersetzen. Aus diesem Grund haben wir vor drei Jahren unser eigenes ?Amplifest? ins Leben gerufen.Das Café Atlantik hat bei unserer Leidenschaft für Punkrock, Hardcore und Alternative eine entscheidende Rolle gespielt, denn großartige Bands waren und sind hier stetig zu Gast. Neben Highlights wie Agnostic Front, Beatsteaks, Terrorgruppe, UK Subs, oder No Fun At All bleibt auch die gemeinsame Tour von Lagwagon und No Use For A Name unvergessen. Es ist uns daher eine Ehre, dass wir das Café Atlantik in diesem Jahr mit folgendem Line-Up versehen dürfen:MARATHONMANNwww.marathonmannband.dewww.facebook.com/marathonmannbandwww.youtube.com/watch?v=-1mxQPQVHjkWir freuen uns riesig, euch Marathonmann als Headliner präsentieren zu dürfen! Die Münchner hatten sich bereits 2012 mit ihrem Song ?Die Stadt gehört den Besten? unsere Aufmerksamkeit ergaunert, und auch die Ohren vieler weiterer Fans erreicht. Seit dem kreuzt die Band regelmäßig unsere Playlists. Im letzten Jahr kam die neuste Platte ?Die Angst sitzt neben dir?, die direkt auf Platz #41 in den deutschen Albumcharts eingestiegen ist, doch irgendwas hat immer gefehlt: Ein Konzert in Freiburg! Zum Glück ändert sich das nun mit dem Amplifest am 30. April! Spiel, Satz und Sieg, oder wie Marathonmann sagen würden: Schachmatt.THE DETECTORSwww.thedetectors.dewww.facebook.com/thedetectorswww.youtube.com/watch?v=vFOh1CDEyDsWir lassen sie raus: The Detectors! Viel Melodie, viel Punkrock und noch mehr Herz werden die Kieler mit ans Amplifest bringen! Bereits zwei Mal konnten wir die Band für unsere Konzertberichte unter die Lupe nehmen und freuen uns riesig auf die dritte Runde. Demnächst gibt?s dann auch neue Mucke, die Single ? DICIOTTI DILEMMA?!? steht für Ende Februar in den Startlöchern! Bis dahin gibt?s den Klassiker ?Let Me Out? auf die Ohren.MARCHwww.marchofficial.comwww.facebook.com/marchofficialwww.youtube.com/watch?v=W3YIIZCM9fcWas macht man, wenn man sich nicht entscheiden kann, ob man The Distillers, The Bronx oder John Coffey cooler findet? Richtig, man verpflichtet March fürs Amplifest! Der Vierer rund um Sängerin Fleur van Zuilen strotzt nur so vor rotzigem Rock?n?Roll mit großzügiger Punkkante, wird für die eine oder andere Bierdusche sorgen und vereint das Beste aus den genannten Bands auf einer Bühne. Hier wird nicht kopiert, hier wird vorgelegt. Da im März das neue Album der niederländischen Combo bei unseren Kumpels von Uncle M erscheint, wird?s wohl auch ein paar neue Songs geben, Jackpot! Wir freuen uns riesig auf die erste March-Show in Freiburg!FIRST SPRINGwww.first-spring.dewww.facebook.com/FirstSpringMusicwww.youtube.com/watch?v=jbfWcUNUGpoSupport your local scene! Ein Amplifest ohne Band aus der Region ist natürlich undenkbar. Deshalb freuen wir uns, dass First Spring den Abend eröffnen werden. Die Combo aus Freiburg/Lörrach feiert 2020 Jubiläum: Stolze 10 Jahre und weit über 100 Shows haben die Musiker bereits auf dem noch jungen Buckel. Erst im September des letzten Jahres erschien ihr neues Album ?Of Hope And Despair?, Vorbilder wie Anti-Flag oder Rise Against sind dabei unverkennbar. Trotzdem machen First Spring ihr eigenes Ding, verpacken melodischen Punkrock mit energischen Shouts und vor allem mit der richtigen Message: NO SEXISM, NO HOMOPHOBIA, NO RACISM, NO FACISM. Zitat Ende.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Uwaga! | Bodenseefestival 2020
10,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein klassischer Violinist mit Vorliebe für osteuropäische Volksmusik, ein Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung, ein meisterhaft improvisierender Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut und ein Bassist, der sich in Symphonieorchestern ebenso zu Hause fühlt wie in Jazzcombos oder Funkbands. Über die Jahre gemeinsamen Musizierens beeinflussen sich die Vier gegenseitig, die unterschiedlichen stilistischen Schwerpunkte wachsen zum sehr eigenen Sound zusammen, der irgendwo zwischen Klassik, Jazz, Balkan- und Popmusik liegt. Uwaga! feilt seit mittlerweile 10 Jahren mit ungebremstem Eifer weiter an der gemeinsamen Vision: einer Musik ohne Grenzen, die glücklich macht, die auf direktem Wege zu Herzen und in die Beine geht. Bei all den Streifzügen durch die Jahrhunderte und Stile stoßen die vier Instrumentalisten stets auf die gleichen Fragen: Um ein Musikstück zum Klingen zu bringen, muss der innereBauplan geknackt werden, der Motor, der die Musik antreibt. Uwaga! zerlegt in seinem neuen Programm »Dance!« Ballettsuiten und katapultiert sie in andere Sphären, bringt barocke Menuette und den Tango Nuevo zum Grooven oder spielt akustische Versionen von Daft Punk oder The Prodigy.Violine | Viola: Christoph KönigVioline: Maurice MaurerAkkordeon: Miroslav NisicKontrabass: Matthias Hackerwww.uwagaquartett.deCopyright: Ebbert & Ebbert Fotografie

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
MARKY RAMONE - plays 40 RAMONES classics
28,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

MARKY RAMONE spielt 40 RAMONES-Klassiker:Schlagzeuger & Lifetime Grammy Award Winner Marky Ramone geht mit einem umfangreichen Ramones-Programm auf große Europaeroberungstour. Zusammen mit seiner Band ?Marky Ramone?s Blitzkrieg? bestätigt er dreißig Daten in Europa, darunter neun in Deutschland und Österreich. Er ist weltbekannt dafür 15 Jahre Teil der legendären Punkrock-Band RAMONES gewesen zu sein. Seit seiner Highschool-Zeit spielte der gebürtige Marc Bell Schlagzeug mit zahlreichen einflussreichen Musikern, so z.B. mit der in Brooklyn ansässigen Hardrock Band ?Dust? (weitere: Misfits, The Speed Kings, Buckweeds und Osaka Popstar).In den 70ern gründete er zusammen mit Bob Quine, Ivan Julian and Richard Hell:?Richard Hell & The Voivods, die 1977 ihr bahnbrechendes Album ?Blank Generation? über Sire Records veröffentlichten. Doch auch in die Welt des Films und der Literatur verschlägt es MARKY RAMONE.Neben Gastauftritten bei den Simpsons, ZRock & Anthony Bourdain?s No Reservations war MARKY RAMONE Vorlage für einen Helden der Comicbuchreihe ?Killogy? von Alan Robert.2015 erschien Bells Autobiografie: ?Punk Rock Blitzkrieg: My Life as a Ramone?.Marky Ramone trägt bis heute das Vermächtnis der RAMONES in die weite Welt: Mit seiner Band ?MARKY RAMONE?S BLITZKRIEG? bietet er eine authentische Show mit 40 RAMONES-Klassikern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
MARKY RAMONE - plays 40 RAMONES classics
22,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

MARKY RAMONE spielt 40 RAMONES-Klassiker:Schlagzeuger & Lifetime Grammy Award Winner Marky Ramone geht mit einem umfangreichen Ramones-Programm auf große Europaeroberungstour. Zusammen mit seiner Band ?Marky Ramone?s Blitzkrieg? bestätigt er dreißig Daten in Europa, darunter neun in Deutschland und Österreich. Er ist weltbekannt dafür 15 Jahre Teil der legendären Punkrock-Band RAMONES gewesen zu sein. Seit seiner Highschool-Zeit spielte der gebürtige Marc Bell Schlagzeug mit zahlreichen einflussreichen Musikern, so z.B. mit der in Brooklyn ansässigen Hardrock Band ?Dust? (weitere: Misfits, The Speed Kings, Buckweeds und Osaka Popstar).In den 70ern gründete er zusammen mit Bob Quine, Ivan Julian and Richard Hell:?Richard Hell & The Voivods, die 1977 ihr bahnbrechendes Album ?Blank Generation? über Sire Records veröffentlichten. Doch auch in die Welt des Films und der Literatur verschlägt es MARKY RAMONE.Neben Gastauftritten bei den Simpsons, ZRock & Anthony Bourdain?s No Reservations war MARKY RAMONE Vorlage für einen Helden der Comicbuchreihe ?Killogy? von Alan Robert.2015 erschien Bells Autobiografie: ?Punk Rock Blitzkrieg: My Life as a Ramone?.Marky Ramone trägt bis heute das Vermächtnis der RAMONES in die weite Welt: Mit seiner Band ?MARKY RAMONE?S BLITZKRIEG? bietet er eine authentische Show mit 40 RAMONES-Klassikern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot