Angebote zu "Wunderbar-Punkrock" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

LOS FASTIDIOS (IT) , APE RITE (CH) und Gäste + ...
15,90 € *
zzgl. 11,95 € Versand

K.O.B. Records, Das Blau und der Mannheim Kult präsentieren: Am Sa.29.02.2020 EInlass ab 19.00 Uhr Beginn ca 19.30 Uhr im Gemeinschaftszentrum , Jungbuschstr.19, 68159 Mannheim LOS FASTIDIOS (IT/Verona) Street Punk Ska Oi AntiFa Hooligans Los Fastidios sind eine italienische Street Punk Band, die im Jahre 1991 in Verona gegründet wurde. Sie gilt als einer der wichtigsten antifaschistischen Oi- und Streetpunk-Bands Italiens. Fast jedes Jahr mir 80 - 120 Livekonzerten und Tourneen in der ganzen Welt belegen den guten Ruf der Band. Die Punks & Skinheads spielen kraftvollen, melodischen Streetpunk, der sich aus klassischem, britischen Oi!-Punk und aus allerlei Bereichen des Rock ?n? Roll, Ska, Hardcore und Punkrock zusammensetzt. LOS FASTIDIOS befassen sich in ihren meist in italienisch verfassten Songs mit sozialkritischen und politischen Themen, welche die politisch links orientierte Stellung der Band unterstreichen. Wie auch die Busters treten LOS FASTIDIOS gerne unter dem Motto: SKA AGAINST RACISM! auf. Wir freuen uns die Band nach 3 Jahren wieder in Mannheim begrüßen zu dürfen. Die Band: ENRICO - vocals - MARIO - guitar/ vocals - CIACIO - bass / vocals - BACCHETTA - drums Diskografie: / Alben: 1996: Hasta la baldoria 1 998: Contiamo su di voi! 2001: Guardo Avanti Timo Iden 2004: Siempre Contra 2005: Sopra e Sotto il palco (live) 2006: Rebels ´N´ Revels 2009: All´ Arrembaggio 2014: Let`s do it 2017: The Sound of Revolution Label: KOB Records Bandweb: ww.losfastidos.net Clip1: https://www.youtube.com/watch?v=cjzD-LwVrM0 Clip2: https://www.youtube.com/watch?v=rjX3rlDopKc Clip3: https://www.youtube.com/watch?v=iQ4jtmHaFHA Clip4: https://www.youtube.com/watch?v=QBnjV4RzKa0 Clip5: https://www.youtube.com/watch?v=sVxOUmW_Oh4 Als Gäste mit dabei : APE RITE (CH) Garage Punk Rock Mit ihrem Sound bewegen sie sich zwischen schnellen punkigen Tönen, beeinflusst durch surfige 60s Sounds und einer Prise Italianità. Alles ist handgemacht mit Bass, Gitarre, Drum und Gesang. Sie machen, was Spass macht. Reinhören in ihren Langspieler kann man auf derr Bandcamp-Seite und auf Youtube. Es gibt sie seit 2014, in der Zeit haben sie über 50 Konzerte in der Schweiz und Österreich gespielt, eine 7 sowie eine LP rausgegeben, die sehr positiv besprochen wurde, zum Beispiel im Ox, auf Maximum Rock´n´Roll oder auf Pitfire. Web: https://aperites.bandcamp.com/ Clip1: https://www.youtube.com/watch?v=UmQYYB58gI8 außerdem werden weitere Gäste noch bekannt gegeben. Wann:. Sa.29.02.2020 Einlass: ab 19.00 Uhr Beginn: ca 19.30 Uhr Wo: Gemeinschaftszentrum Jungbuschstr.19 68159 Mannheim Die Aftershowparty findet ab 23 Uhr im BLAU , Jungbuschstrasse 14, 68159 Mannheim (Also genau gegenüber statt!) Die DJ´s werden n0och bekannt gegeben ! Nun möchten wir gerne unseren Garage-Sound auch auf einer Deutschlandtour im kommenden Frühjahr 2020 erproben. Mannheim liegt dabei auf dem Weg und super wärs, wenn wir hier bei euch auftreten könnten! Das Blau scheint wunderbar zu passen zu unserm Sound...

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
San Tropez
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In wunderbar komischen Szenen und Rückblenden treffen die Leser auf eine unangepasste Truppe von inzwischen "gereiften" Männern, die immer noch ziemlich verrückt sind, unrealistische Träume haben, grandiose Frechheit praktizieren und auch im Scheitern, damals wie heute, Souveränität zeigen.Vier Männer treffen sich nach 35 Jahren wieder: MITCH, Lebenskünstler, Frauenheld, begleitet von seinem Hund Boris. FRISÖR, Trinker und arbeitslos, genialer Schlagzeuger, BENZ, der es zu Eigenheim samt Sauna gebracht hat. Und der ICH-Erzähler, seit 28 Jahren Trainer einer viertklassigen Fußballmannschaft. Mit ihrer Punkrock-Band "Mitch and The Lazenbees" haben sie in ihrer Jugend fast alles erlebt, was man in den schrägen achtziger Jahren erleben konnte. Das Treffen hat einen Grund: Es geht um 500.000 EUR, um einen Wettbewerb ehemaliger Amateurbands (Ü 50), die sich um den hochdotierten Preis eines Fernsehsenders bewerben können.OTTO, der fünfte in der Band und Akkordeonspieler fehlt... Seine Stelle übernimmt Yilka, eine albanische Akkordeonmeisterin, im Hauptberuf allerdings Sexarbeiterin, was das Ganze nicht einfacher macht.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
San Tropez
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In wunderbar komischen Szenen und Rückblenden treffen die Leser auf eine unangepasste Truppe von inzwischen »gereiften« Männern, die immer noch ziemlich verrückt sind, unrealistische Träume haben, grandiose Frechheit praktizieren und auch im Scheitern, damals wie heute, Souveränität zeigen. Vier Männer treffen sich nach 35 Jahren wieder: MITCH, Lebenskünstler, Frauenheld, begleitet von seinem Hund Boris. FRISÖR, Trinker und arbeitslos, genialer Schlagzeuger; BENZ, der es zu Eigenheim samt Sauna gebracht hat. Und der ICH-Erzähler, seit 28 Jahren Trainer einer viertklassigen Fussballmannschaft. Mit ihrer Punkrock-Band »Mitch and The Lazenbees« haben sie in ihrer Jugend fast alles erlebt, was man in den schrägen achtziger Jahren erleben konnte. Das Treffen hat einen Grund: Es geht um 500.000 €, um einen Wettbewerb ehemaliger Amateurbands (Ü 50), die sich um den hochdotierten Preis eines Fernsehsenders bewerben können. OTTO, der fünfte in der Band und Akkordeonspieler fehlt… Seine Stelle übernimmt Yilka, eine albanische Akkordeonmeisterin, im Hauptberuf allerdings Sexarbeiterin, was das Ganze nicht einfacher macht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
San Tropez
18,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In wunderbar komischen Szenen und Rückblenden treffen die Leser auf eine unangepasste Truppe von inzwischen »gereiften' Männern, die immer noch ziemlich verrückt sind, unrealistische Träume haben, grandiose Frechheit praktizieren und auch im Scheitern, damals wie heute, Souveränität zeigen. Vier Männer treffen sich nach 35 Jahren wieder: MITCH, Lebenskünstler, Frauenheld, begleitet von seinem Hund Boris. FRISÖR, Trinker und arbeitslos, genialer Schlagzeuger; BENZ, der es zu Eigenheim samt Sauna gebracht hat. Und der ICH-Erzähler, seit 28 Jahren Trainer einer viertklassigen Fussballmannschaft. Mit ihrer Punkrock-Band »Mitch and The Lazenbees' haben sie in ihrer Jugend fast alles erlebt, was man in den schrägen achtziger Jahren erleben konnte. Das Treffen hat einen Grund: Es geht um 500.000¿EUR, um einen Wettbewerb ehemaliger Amateurbands (Ü 50), die sich um den hochdotierten Preis eines Fernsehsenders bewerben können. OTTO, der fünfte in der Band und Akkordeonspieler fehlt... Seine Stelle übernimmt Yilka, eine albanische Akkordeonmeisterin, im Hauptberuf allerdings Sexarbeiterin, was das Ganze nicht einfacher macht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
San Tropez
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

In wunderbar komischen Szenen und Rückblenden treffen die Leser auf eine unangepasste Truppe von inzwischen »gereiften« Männern, die immer noch ziemlich verrückt sind, unrealistische Träume haben, grandiose Frechheit praktizieren und auch im Scheitern, damals wie heute, Souveränität zeigen. Vier Männer treffen sich nach 35 Jahren wieder: MITCH, Lebenskünstler, Frauenheld, begleitet von seinem Hund Boris. FRISÖR, Trinker und arbeitslos, genialer Schlagzeuger; BENZ, der es zu Eigenheim samt Sauna gebracht hat. Und der ICH-Erzähler, seit 28 Jahren Trainer einer viertklassigen Fußballmannschaft. Mit ihrer Punkrock-Band »Mitch and The Lazenbees« haben sie in ihrer Jugend fast alles erlebt, was man in den schrägen achtziger Jahren erleben konnte. Das Treffen hat einen Grund: Es geht um 500.000 €, um einen Wettbewerb ehemaliger Amateurbands (Ü 50), die sich um den hochdotierten Preis eines Fernsehsenders bewerben können. OTTO, der fünfte in der Band und Akkordeonspieler fehlt… Seine Stelle übernimmt Yilka, eine albanische Akkordeonmeisterin, im Hauptberuf allerdings Sexarbeiterin, was das Ganze nicht einfacher macht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
San Tropez
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In wunderbar komischen Szenen und Rückblenden treffen die Leser auf eine unangepasste Truppe von inzwischen »gereiften' Männern, die immer noch ziemlich verrückt sind, unrealistische Träume haben, grandiose Frechheit praktizieren und auch im Scheitern, damals wie heute, Souveränität zeigen. Vier Männer treffen sich nach 35 Jahren wieder: MITCH, Lebenskünstler, Frauenheld, begleitet von seinem Hund Boris. FRISÖR, Trinker und arbeitslos, genialer Schlagzeuger; BENZ, der es zu Eigenheim samt Sauna gebracht hat. Und der ICH-Erzähler, seit 28 Jahren Trainer einer viertklassigen Fußballmannschaft. Mit ihrer Punkrock-Band »Mitch and The Lazenbees' haben sie in ihrer Jugend fast alles erlebt, was man in den schrägen achtziger Jahren erleben konnte. Das Treffen hat einen Grund: Es geht um 500.000¿EUR, um einen Wettbewerb ehemaliger Amateurbands (Ü 50), die sich um den hochdotierten Preis eines Fernsehsenders bewerben können. OTTO, der fünfte in der Band und Akkordeonspieler fehlt... Seine Stelle übernimmt Yilka, eine albanische Akkordeonmeisterin, im Hauptberuf allerdings Sexarbeiterin, was das Ganze nicht einfacher macht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot