Angebote zu "Menschen" (9 Treffer)

Kein Mensch ist illegal - Turnbeutel
12,00 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Ein stylischer Turnbeutel. Den Beutel gibt es in schwarz mit pink, roten oder weißen Druck. Gibt bitte bei eurer Bestellung die Farbe an.

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 06.09.2017
Zum Angebot
Bitte nicht schubsen - Turnbeutel - Gold Edition
12,00 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Ein stylischer Turnbeutel. Den Beutel gibt es in schwarz mit goldenem Druck.

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 06.09.2017
Zum Angebot
Bitte nicht schubsen ... - Turnbeutel
12,00 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Ein stylischer Turnbeutel. Den Beutel gibt es in schwarz mit weißem Druck.

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 06.09.2017
Zum Angebot
Refugees Welcome - Turnbeutel
12,00 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Ein stylischer Turnbeutel. Den Beutel gibt es in schwarz mit pink, roten oder gelben Druck. Gibt bitte bei eurer Bestellung die Farbe an.

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 06.09.2017
Zum Angebot
Das Ox-Kochbuch 2 als Buch von
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Das Ox-Kochbuch 2:Moderne vegetarische Küche für Punkrocker und andere Menschen. 6., Nachauflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Galileo - Thema u. a.: Amazonas-Koch
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Laut Times Magazine gehört Alex Atala zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Er ist DJ, Abenteurer, Punkrocker und gleichzeitig der beste Sternekoch Brasiliens. Auf seiner Speisekarte stehen Dinge wie Wurzeln, Ameisen und schwarzer Reis. Und die Zutaten entdeckt er nicht etwa im Supermarkt, sondern in der Wildnis. ´Galileo´ hat ihn auf der Suche nach neuen und außergewöhnlichen Lebensmitteln im brasilianischen Dschungel begleitet.

Anbieter: Maxdome
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot
Kids - In den Strassen New Yorks
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der erfolgreiche Autor Dito (Robert Downing Jr.) lebt in Los Angeles. Eines Tage erhält er einen Anruf, sein Vater sei schwer krank. Er fährt nach 15 Jahren zum ersten Mal zurück nach Queens in New York, wo er aufgewachsen ist. Die Erinnerungen stürzen auf ihn ein, als er dorthin zurückkehrt, wo er seine Jugend verbracht hat. All seine Freunde sind entweder tot, bei Bandenkriegen erschossen, im Gefängnis oder drogenabhängig. Wie es scheint ist er der einzige, der es geschafft hat aus dem Sumpf von Gewalt und Drogen zu entkommen. In bewegenden Rückblenden in den New Yorker Sommer von 1986 zeigt der Film die Lebensumstände verschiedener Menschen und ihrer Träume für die Zukunft. Aber auch wie schwer es für die Heranwachsenden ist, in diesem Umfeld Fuß zu fassen. Der Film erzählt nicht nur Ditos Geschichte, sondern auch die seiner Freunde Mike (Martin Compston), der Punk-Rocker werden will, Giuseppe (Adam Scarimbolo) einem gewaltätigen und rücksichtlosen Klein-Ganoven, dem großspurigen und unberechenbaren Antonio (Channing Tatum) und auch seiner Jugendliebe Laurie (Melonie Diaz).

Anbieter: reBuy.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Verhinderter Held - Mach doch! Aber wenn nicht,...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein anderer deutschsprachiger Slam-Poet schafft den Spagat zwischen Unterhaltung und Ernsthaftigkeit so gut wie Felix Römer. Nun erscheint sein erster Band mit seinen lyrischen Alltagsbewältigungen - Texte über Liebe und Dinge, die wirklich wichtig sind. Eindringliche Poesie mit Durchschlagskraft. Obschon seit über fünfzehn Jahren auf den Poesie- Bühnen des In- und Auslands unterwegs, erscheint erst jetzt das lang erwartete Erstlingswerk von Felix Römer. Auf der Bühne besticht er durch seine markante Stimme, seinen Humor, seine Leidenschaft und wirkt manchmal wie ein Kuschelbär mit einem Vorschlaghammer. In seinen Texten treffen sich Pathos und Melancholie, Ernst und Komik, analytischer Scharfsinn und bissige Pointen. Felix Römers Gedichte und Geschichten sind bewegende Texte mit durchschlagender Wirkung, die niemanden kaltlassen. Wenn es was zu sagen gibt, dann sagt Felix Römer es; er reimt und erzählt über das Leben als Poet, über Punkrock, über verhinderte Helden und Fleisch als Metapher; über das Machen, Kriegen und Haben von Kindern und immer über die Liebe zum Leben. Ich kenne Menschen, die sich in die Gedichte von Felix Römer einwickeln, sich mit ihnen schützen, und Menschen, die sich mit seinen Gedichten Mut anlesen und trösten. So ist das mit ihnen: Sie begleiten das Leben wie ein Mixtape auf einer Fahrt in einem alten VW-Bus voller Freunde auf dem Weg zu einem Poetry Slam. (aus dem Vorwort von Lars Ruppel) Felix Römer wurde 1979 geboren und wuchs in der Nähe von Marburg auf, er arbeitete in Freiburg, Mainz und Kassel als Taxifahrer, Schauspieler, Altenpfleger, Dichter, Umzugshelfer, Bühnentechniker und Taugenichts. Seit 1999 steht er mit seinen Texten auf Bühnen und avancierte seitdem zu einem der stilprägenden Slam-Poeten Deutschlands. 2006 wurde er deutscher Vizemeister im Poetry Slam, 2007 Teammeister zusammen mit Sebastian 23, Gabriel Vetter und Lars Ruppel als die literarische Boygroup SMAAT. Römer moderiert mehrere Poetry Slams in Nordhessen und Südniedersachen (u. a. Kassel und Göttingen) und engagiert sich für die literarische Förderung Jugendlicher sowie bildungsferner und straffällig gewordener Menschen. Seine Schreib- und Performance-Workshops werden u. a. von der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Goethe-Institut gefördert. Felix Römer lebt mit seiner Familie in Berlin und liest dort bei der 2015 gegründeten Lesebühne Schnaps & Würde.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.08.2017
Zum Angebot
One Night Stans - Thriller
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Absolut durchgeknallte Story. Pflicht für Tarantino-Fans! [Lesermeinung] Tarantino meets Jack Ass ... Willkommen in Scud City, der wildesten Stadt Amerikas ... Der Stadt, in der ein Koffer voller Geld mit Sicherheit verloren geht. Der Stadt, in welcher sich College Studenten, Punkrocker, ein schräger FBI-Agent, ein Serienmörder, ein russischer Drogensüchtiger und ein Nachtclub-Besitzer, der sich für Frank Sinatra hält, alle gemeinsam in einem verdrehten Netz aus Sex, Mord und Drogen wiederfinden. Und herzlich willkommen im One-Night Stans, dem heißesten Strip-Club in Scud City; wo die Böden aus Linoleum sind, die Luft aus Zigarettenrauch, und die Nacht nicht vorbei ist, bevor nicht jemand als Leiche das Lokal verlässt. Als ein paar College-Studenten über eine orangefarbene Tasche stolpern, randvoll gefüllt mit Hundert-Dollar-Scheinen, werden sie zum Ziel eines zugedröhnten Nachtclub-Besitzers, einer nymphomanen Stripperin, deren Fetisch es ist, Menschen zu quälen, und eines russischen Türstehers, dem nachgesagt wird, einen Mann in zwei Hälften reißen zu können. Während dieser wilden Nacht, die nach und nach völlig aus den Fugen gerät, begegnen sie noch einem obszön-dümmlichen FBI-Agenten, der einen Serienmörder verfolgt, welcher auf seiner Tour Stripperinnen aufschlitzt; einen Serienmörder, der möglicherweise nun den falschen Club gewählt hat. In dieser einzigen Nacht, in der jedermann die Kontrolle verliert, wird das One-Night Stans zu einem Ort von Anarchie, wilder Gewalt und all den anderen verrückten Dingen, über die Normalos und Spießer nicht lachen können. One Night Stans ist das mit Abstand abgedrehteste Buch das ich je gelesen habe. [Lesermeinung] Ein rasanter Pageturner mit einer gehörigen Portion Sarkasmus - eine klare Leseempfehlung [Lesermeinung] Es gibt zwei Charaktereigenschaften, an die ich mich zurück erinnere, seit ich denken kann: Die Erste ist die Liebe zum Schreiben und die Zweite ist mein Sarkasmus. Seit meiner Kindheit liebe ich die Wurzeln des Bösen in Filmen. Mich interessieren eher die Schwächen eines Charakters, als die heldenhaften Eigenschaften, die mich tendenziell langweilen. Mein Schreiben ist in der Regel düster und gewalttätig, durchtränkt mit bösartigem Humor.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 25.09.2017
Zum Angebot