Angebote zu "Leichen" (8 Treffer)

Über Leichen - Hass, Drogen & Punkrock
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Skater. Surfer. Punk. Skinhead. Junkie. Gangster. All diese Begriffe treffen auf Wingies und Scott, Freunde und Mitglieder der Punkrock-Crew PEN1, zu. Ihr Verhältnis wird auf eine harte Probe gestellt, als sie zwischen die Fronten der Aryan Brotherhood und Mexican Mafia geraten. Was sich zunächst wie ein klassischer Kriminalroman liest, basiert - typisch für den Autor - auf wahren Begebenheiten. Bauers nimmt den Leser ein weiteres Mal mit auf eine Tour-de-Force in die Welt der US-amerikanischen Straßen- und Gefängnisbanden, wo das Leben der Protagonisten jeden Tag auf des Messers Schneide steht. PEN1 (Public Enemy Number 1) ist eine südkalifornische Straßenbande, die ihre Wurzeln in der Punkrock-Szene trägt. Aktuell bezeichnen die amerikanischen Justizbehörden die Gang als eine der einflussreichsten und am schnellsten wachsenden Gruppierungen inner- und außerhalb kalifornischer Gefängnisanstalten. Dennis Bauers ist ein deutscher Werbegrafiker und Schriftsteller. Er hat im Jahr 2000 seinen Abschluss im Fach Mediengestaltung gemacht und seitdem als Freelancer für diverse Projekte gearbeitet. Sein Hauptinteresse liegt im Bereich der True Crime Stories. Während seiner Recherchen in europäischen, mittel- und nordamerikanischen Krisengebieten wie Guatemala, El Salvador, bestimmten Regionen der USA und Europa hat er umfassendes Wissen über das internationale organisierte Verbrechen und die Gangkultur diverser Länder gesammelt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Über Leichen
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Skater. Surfer. Punk. Skinhead. Junkie. Gangster. All diese Begriffe treffen auf Wingies und Scott, Freunde und Mitglieder der Punkrock-Crew PEN1, zu. Ihr Verhältnis wird auf eine harte Probe gestellt, als sie zwischen die Fronten der Aryan Brotherhood und Mexican Mafia geraten. Was sich zunächst wie ein klassischer Kriminalroman liest, basiert typisch für den Autor auf wahren Begebenheiten. Bauers nimmt den Leser ein weiteres Mal mit auf eine Tour-de-Force in die Welt der US-amerikanischen Straßen- und Gefängnisbanden, wo das Leben der Protagonisten jeden Tag auf des Messers Schneide steht. PEN1 (Public Enemy Number 1) ist eine südkalifornische Straßenbande, die ihre Wurzeln in der Punkrock-Szene trägt. Aktuell bezeichnen die amerikanischen Justizbehörden die Gang als eine der einflussreichsten und am schnellsten wachsenden Gruppierungen inner- und außerhalb kalifornischer Gefängnisanstalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Über Leichen als Buch von Dennis Bauers
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Über Leichen:Hass, Drogen & Punkrock. 2. Auflage Dennis Bauers

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Über Leichen als eBook Download von Dennis Bauers
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Über Leichen:Hass, Drogen & Punkrock Dennis Bauers

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Über Leichen als eBook von Dennis Bauers
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Leichen ab 8.99 EURO Hass, Drogen & Punkrock

Anbieter: eBook.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
One Night Stan´s
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen in Scud City, der wildesten Stadt Amerikas Der Stadt, in der ein Koffer voller Geld mit Sicherheit verloren geht. Der Stadt, in welcher sich College Studenten, Punkrocker, ein schräger FBI-Agent, ein Serienmörder, ein russischer Drogensüchtiger und ein Nachtclub-Besitzer, der sich für Frank Sinatra hält, alle gemeinsam in einem verdrehten Netz aus Sex, Mord und Drogen wiederfinden. Und herzlich willkommen im One-Night Stan s, dem heißesten Strip-Club in Scud City; wo die Böden aus Linoleum sind, die Luft aus Zigarettenrauch, und die Nacht nicht vorbei ist, bevor nicht jemand als Leiche das Lokal verlässt. Als ein paar College-Studenten über eine orangefarbene Tasche stolpern, randvoll gefüllt mit Hundert-Dollar-Scheinen, werden sie zum Ziel eines zugedröhnten Nachtclub-Besitzers, einer nymphomanen Stripperin, deren Fetisch es ist, Menschen zu quälen, und eines russischen Türstehers, dem nachgesagt wird, einen Mann in zwei Hälften reißen zu können. Während dieser wilden Nacht, die nach und nach völlig aus den Fugen gerät, begegnen sie noch einem obszön-dümmlichen FBI-Agenten, der einen Serienmörder verfolgt, welcher auf seiner Tour Stripperinnen aufschlitzt; einen Serienmörder, der möglicherweise nun den falschen Club gewählt hat. In dieser einzigen Nacht, in der jedermann die Kontrolle verliert, wird das One-Night Stan s zu einem Ort von Anarchie, wilder Gewalt, anonymem Sex und all den anderen verrückten Dingen, über die Normalos und Spießer nicht lachen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
One Night Stans - Thriller
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Absolut durchgeknallte Story. Pflicht für Tarantino-Fans! [Lesermeinung] Ein rasanter Pageturner mit einer gehörigen Portion Sarkasmus - eine klare Leseempfehlung [Lesermeinung] One Night Stans ist das mit Abstand abgedrehteste Buch das ich je gelesen habe. [Lesermeinung] Tarantino meets Jack Ass ... Inhalt: Willkommen in Scud City, der wildesten Stadt Amerikas ... Der Stadt, in der ein Koffer voller Geld mit Sicherheit verloren geht. Der Stadt, in welcher sich College Studenten, Punkrocker, ein schräger FBI-Agent, ein Serienmörder, ein russischer Drogensüchtiger und ein Nachtclub-Besitzer, der sich für Frank Sinatra hält, alle gemeinsam in einem verdrehten Netz aus Sex, Mord und Drogen wiederfinden. Und herzlich willkommen im One-Night Stans, dem heißesten Strip-Club in Scud City; wo die Böden aus Linoleum sind, die Luft aus Zigarettenrauch, und die Nacht nicht vorbei ist, bevor nicht jemand als Leiche das Lokal verlässt. Als ein paar College-Studenten über eine orangefarbene Tasche stolpern, randvoll gefüllt mit Hundert-Dollar-Scheinen, werden sie zum Ziel eines zugedröhnten Nachtclub-Besitzers, einer nymphomanen Stripperin, deren Fetisch es ist, Menschen zu quälen, und eines russischen Türstehers, dem nachgesagt wird, einen Mann in zwei Hälften reißen zu können. Während dieser wilden Nacht, die nach und nach völlig aus den Fugen gerät, begegnen sie noch einem obszön-dümmlichen FBI-Agenten, der einen Serienmörder verfolgt, welcher auf seiner Tour Stripperinnen aufschlitzt; einen Serienmörder, der möglicherweise nun den falschen Club gewählt hat. In dieser einzigen Nacht, in der jedermann die Kontrolle verliert, wird das One-Night Stans zu einem Ort von Anarchie, wilder Gewalt und all den anderen verrückten Dingen, über die Normalos und Spießer nicht lachen können. Es gibt zwei Charaktereigenschaften, an die ich mich zurück erinnere, seit ich denken kann: Die Erste ist die Liebe zum Schreiben und die Zweite ist mein Sarkasmus. Seit meiner Kindheit liebe ich die Wurzeln des Bösen in Filmen. Mich interessieren eher die Schwächen eines Charakters, als die heldenhaften Eigenschaften, die mich tendenziell langweilen. Mein Schreiben ist in der Regel düster und gewalttätig, durchtränkt mit bösartigem Humor.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
One Night Stan´s (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Absolut durchgeknallte Story. Pflicht für Tarantino-Fans!´´ [Lesermeinung] Tarantino meets Jack Ass ? Willkommen in Scud City, der wildesten Stadt Amerikas ? Der Stadt, in der ein Koffer voller Geld mit Sicherheit verloren geht. Der Stadt, in welcher sich College Studenten, Punkrocker, ein schräger FBI-Agent, ein Serienmörder, ein russischer Drogensüchtiger und ein Nachtclub-Besitzer, der sich für Frank Sinatra hält, alle gemeinsam in einem verdrehten Netz aus Sex, Mord und Drogen wiederfinden. Und herzlich willkommen im One-Night Stan´s, dem heißesten Strip-Club in Scud City; wo die Böden aus Linoleum sind, die Luft aus Zigarettenrauch, und die Nacht nicht vorbei ist, bevor nicht jemand als Leiche das Lokal verlässt. Als ein paar College-Studenten über eine orangefarbene Tasche stolpern, randvoll gefüllt mit Hundert-Dollar-Scheinen, werden sie zum Ziel eines zugedröhnten Nachtclub-Besitzers, einer nymphomanen Stripperin, deren Fetisch es ist, Menschen zu quälen, und eines russischen Türstehers, dem nachgesagt wird, einen Mann in ´´zwei Hälften reißen´´ zu können. Während dieser wilden Nacht, die nach und nach völlig aus den Fugen gerät, begegnen sie noch einem obszön-dümmlichen FBI-Agenten, der einen Serienmörder verfolgt, welcher auf seiner ´´Tour´´ Stripperinnen aufschlitzt; einen Serienmörder, der möglicherweise nun den falschen Club gewählt hat. In dieser einzigen Nacht, in der jedermann die Kontrolle verliert, wird das One-Night Stan´s zu einem Ort von Anarchie, wilder Gewalt und all den anderen verrückten Dingen, über die ´´Normalos´´ und ´´Spießer´´ nicht lachen können. ´´One Night Stan´s ist das mit Abstand abgedrehteste Buch das ich je gelesen habe.´´ [Lesermeinung] ´´Ein rasanter Pageturner mit einer gehörigen Portion Sarkasmus - eine klare Leseempfehlung´´ [Lesermeinung]

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot